Zusätzlich zu allen Xbox- und Xbox 360-Spielen, die derzeit abwärtskompatibel sind.

Inmitten all der Informationen, die bisher auf den kommenden Konsolen der nächsten Generation veröffentlicht wurden, ist der einzige Punkt heißer Debatten in den letzten Tagen – einer von vielen, um ehrlich zu sein – die Abwärtskompatibilität. Sony hat ein paar Federn zerzaust, als sie während ihres letzten PS5-Deep-Dive bekannt gaben, dass ihre kommende Konsole beim Start nur eine eingeschränkte Abwärtskompatibilität mit der PS4 bietet – aber Sie müssen sich über solche Einschränkungen bei der Xbox Series X keine Sorgen machen.

Auf eine Frage auf Twitter antwortete der offizielle Xbox-Account, dass die kommende Konsole jedes einzelne Spiel in der Xbox One-Bibliothek sofort spielen kann, während alle Spiele der ursprünglichen Xbox und der Xbox 360-Aufstellungen aktuell sind spielbar über ihr Abwärtskompatibilitätsprogramm wäre auch auf der Xbox Series X spielbar.

Angesichts der Art und Weise, wie Microsoft in den letzten Jahren mit Abwärtskompatibilität umgegangen ist und wie die Nachrichten darüber in den kommenden Jahren waren, ist dies keine Überraschung – aber es ist immer noch schön, eine Bestätigung zu haben. Kürzlich gaben sie auch einige weitere Details zu diesem Thema bekannt und bestätigten, dass ausgewählte ältere Spiele auf der Xbox Series X nativ mit höheren Auflösungen ausgeführt werden können, während einige sogar HDR nativ unterstützen können.

Hier können Sie unsere ausführliche Aufschlüsselung der vollständigen Spezifikationen der Xbox Series X lesen. Die Konsole ist noch für den Start von Holiday 2020 geplant.

https://twitter.com/Xbox/status/1240691817361764356 Getaggt mit: Microsoft, Xbox, Xbox 360, Xbox One, Xbox Series X.