Spoiler Alarm.

Star Wars Jedi: Gefallene OrdnungEA und Respawn Entertainment sind in weniger als einer Woche rausgekommen und aufgrund der Tatsache, dass es sich um einen Einzelspieler-Titel handelt, sehr vorsichtig mit dem, was sie zeigen, um Spoiler zu vermeiden. Trotzdem scheint es, dass Spoiler kurz vor dem Start des Spiels ohnehin durchgesickert sind.

Die gesamte Liste der Trophäen und ihrer Beschreibungen wurde bei PSN Profiles veröffentlicht. In Anbetracht der Verderbnis einiger der Trophäenbeschreibungen werden wir sie hier nicht auflisten oder darüber sprechen, aber es ist klar, dass es viele Geheimnisse, Ostereier und Rückrufe gibtKrieg der SterneFans werden es zu schätzen wissen. Insgesamt gibt es 40 Trophäen – 1 Platin (natürlich), 3 Gold, 11 Silber und die restlichen 25 Bronze. Sie können die vollständige Trophäenliste über den obigen Link abrufen, aber es gibt auch eine Menge Spoiler. Sie sollten sich also klar machen, vor allem angesichts der Tatsache, dass die Veröffentlichung des Spiels sowieso zu Ende ist.

Star Wars Jedi: Gefallene Ordnungerscheint am 15. November für PS4, Xbox One und PC. Schauen Sie sich hier den Trailer an.

Getaggt mit: EA, PC, PS4, Respawn-Unterhaltung, Star Wars: Jedi Fallen Order, Xbox One