Holen Sie sich einen frühen Vorsprung, indem Sie eines der schnellsten Rosse im Alten Westen zähmen

Bevor Sie Ihr erstes Pferd einsammeln, müssen Sie auf Ihrer Western-Reise keine großen Fortschritte machen. Dies ist ziemlich praktisch, da es völlig unpraktisch wäre, die gesamte Karte zu Fuß zu erkunden. Dieses erste Ross ist jedoch alles andere als die Red Dead Redemption 2 bestes Pferd. So schön es auch ist, es bietet Ihnen nicht die Ausdauer oder das Tempo, die Sie für die langen Fahrten benötigen, die Sie während Red Dead Redemption 2 unternehmen müssen. Sie müssen also irgendwann auf Ihren Reisen eine bessere finden .

Sie werden erfreut sein zu hören, dass das beste Pferd von Red Dead Redemption 2 da draußen ist und bereit für Sie zu behaupten kostenlos, aber bevor du danach fährst, musst du lernen, wie man Pferde bricht. Dieser erstklassige Hengst ist ein schwieriges Tier zu finden, und wenn Sie es finden, müssen Sie immer noch hart arbeiten, um es zu zähmen, aber es ist definitiv den ganzen Aufwand wert. Wenn Sie sich anstrengen, können Sie in Red Dead Redemption 2 stolz auf dem Sattel des besten Pferdes reiten.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Ställe entsperrt haben. Dies ist eine Belohnung für die Erfüllung der Kapitel-2-Mission „Exit, Pursued By A Bruised Ego“, in der Sie mit Hosea einen legendären Bären jagen.

Sobald Sie dies getan haben, werden Sie feststellen, dass die beste Pferderasse in Red Dead Redemption 2, die Sie erwerben können, ein Araber ist. Sie sind immer am teuersten, wenn Sie in einem Stall einkaufen. Der Durchschnitt liegt bei 1000 US-Dollar. Sie bieten hervorragende Geschwindigkeit, Beschleunigung und Handhabung.

Es gibt jedoch auch eine wilde Variante dieser Rasse, die White Arabian, die insgesamt bessere Statistiken aufweist. Glücklicherweise können Sie dieses Pferd kostenlos erwerben, solange Sie den anstrengenden Prozess zum Zähmen des Pferdes durchlaufen können. Dafür sind wir hier!

Der Weiße Araber ist eine schwer fassbare Kreatur, die sich in der Tundra der West-Grizzlies versteckt. Sein weißer Kittel maskiert das Pferd inmitten von Schneestürmen, wodurch es besonders schwer zu erkennen ist. Ziehen Sie Ihre beste Winterausrüstung an, um das Wetter zu mildern, damit Sie genug Ausdauer und Gesundheit haben, um es zu zähmen, und begeben Sie sich zum westlichen Ufer des Isabella-Sees, wie auf der Karte unten angegeben.

Ich empfehle, dass Sie weit genug von der unten markierten Stelle absteigen, damit Ihr aktuelles, minderwertiges Pferd den Weißen Araber nicht erschreckt und ihn in den Flammen stehen lässt.

Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie Ihr Spiel manuell speichern, um sicherzustellen, dass Sie eine Instanz haben, zu der Sie zurückkehren können, wenn Sie Fehler machen. Es ist sehr einfach, einen Fuß falsch zu stellen und das Pferd zu verlieren, und es ist derzeit nicht bestätigt, ob es zurückkommt, wenn Sie es abschrecken. Meines Wissens erhalten Sie nur einen Schuss, daher möchten Sie sehr gut vorbereitet sein, bevor Sie dies versuchen.

Wenn Sie fertig sind, ducken Sie sich und bewegen Sie sich in Richtung des Bereichs. Verwenden Sie nach Möglichkeit Eagle Eye (L3 + R3), um Wärmesignaturen aus der Ferne zu erkennen. Sobald Sie es gefunden haben, möchten Sie langsam in die Reichweite des White Arabian vordringen, bis Sie L2 / LT gedrückt halten können, um sich darauf zu konzentrieren.

Jetzt, da Sie im Fokus sind, werden Sie die ruhige Leiste in der unteren rechten Ecke bemerken, die Sie so voll wie möglich halten möchten. Grundsätzlich Hammer Square / X, um sicherzustellen, dass das Pferd in Ordnung ist, wenn Sie sich ihm nähern.

Jedes Mal, wenn Sie feststellen, dass der Ruhebalken nachlässt (dies fällt normalerweise damit zusammen, dass das Pferd Geräusche macht und sich unregelmäßig bewegt), möchten Sie auf Ihren Spuren stehen bleiben und es beruhigen, bis alles wieder normal ist.

Machen Sie so weiter und nähern Sie sich, bis Sie sich in Reichweite befinden, um den weißen Araber zu streicheln. Tun Sie dies in diesem Fall ein paarmal und drücken Sie dann Dreieck / Y, um das Pferd zu besteigen. Leider ist es noch nicht vorbei. Das Pferd wird natürlich anfangen zu ruckeln und versuchen, Sie abzuwerfen. Was Sie tun möchten, ist den linken Analogstick in die entgegengesetzte Richtung zu halten, in die der Weiße Araber Sie zu ziehen versucht. Widerstehen Sie im Grunde, wie Sie es tun würden, wenn Sie versuchen, einen Fisch zu fangen, aber hämmern Sie dabei weiter auf das Quadrat / X, um ihn zu beruhigen.

Irgendwann schlägt die Leiste rechts unten ganz unten ein und Sie haben den weißen Araber eingebrochen. Herzlichen Glückwunsch, Sie besitzen jetzt das beste Pferd im Spiel. Alles was Sie jetzt tun müssen, ist zu Ihrem aktuellen Pferd zu gehen, dessen Sattel zu entfernen, indem Sie Rechts auf das Steuerkreuz halten und es auf Ihr neues Pferd legen. Jetzt können Sie sich mit ihm verbinden und sein Kit anpassen, um es noch schneller zu machen.

Achten Sie darauf, auf dem Weg aus dem Gebiet zu pfeifen, damit Ihr vorheriges Pferd Ihnen folgt. Dies stellt sicher, dass es nicht in der Kälte bleibt und Sie es stabilisieren können, falls Sie dieses verlieren. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels kennen wir kein anderes Erscheinungsbild des White Arabian im Spiel, was bedeutet, dass Sie besser einige Horse Revivers bei sich haben, um sicherzustellen, dass es nicht von dieser sterblichen Spule abrutscht, oder Sie werden nichts ganz so bekommen immer wieder gut. Sichere Reisen!