Call of Duty ist jedoch immer noch der Spitzenreiter.

Die britischen Charts für die Boxed-Videospielverkäufe der letzten Woche sind in (über Push Square), und einige wichtige Neuerscheinungen haben in den Top 5 debütiert.Resident Evil 3,Capcoms neuestes Survival-Horror-Remake belegt trotz Einzelhandelsmangel in Europa den zweiten PlatzPersona 5 Royalkommt an fünfter Stelle herein.

An der Spitze der Charts steht jedoch nochCall of Duty Modern Warfare,wie es letzte Woche war, währendFIFA 20wird auf den dritten Platz gedrückt, undAnimal Crossing: Neue Horizontezu Nr. 4.DOOM Ewighat einen deutlichen Rückgang gesehen und ist vollständig aus den Top 10 herausgefallen.

Forza Horizon 4, Crash Bandicoot N.Sane Trilogie,undGrand Theft Auto 5sind alle noch in den Top 10, aber auf den letzten beiden Positionen kommen neue Spiele wieder in die Charts.Star Wars Jedi: Gefallene OrdnungundMinecraftBeide sehen einen Umsatzanstieg auf Platz 9 bzw. 10.

Sie können die vollständigen Top 10 für die Woche bis zum 5. April unten überprüfen.

  1. Call of Duty Modern Warfare
  2. Resident Evil 3
  3. FIFA 20
  4. Animal Crossing: Neue Horizonte
  5. Persona 5 Royal
  6. Forza Horizon 4
  7. Crash Bandicoot N.Sane Trilogie
  8. Grand Theft Auto 5
  9. Star Wars Jedi: Gefallene Ordnung
  10. Minecraft

Stichworte: Aktivierung, Tier, das neue Horizonte überschreitet, Atlus, Call of Duty Modern Warfare, Capcom, EA, EA Sports, FIFA 20, Infinity Ward, Nintendo, Nintendo Switch, Persona 5 Royal, PS4, Resident Evil 3, Xbox One