Wählen Sie die Phantomdiebe in der Galerie dieses Schurken aus Persona 5s lebhafter Charakterliste aus

Es gibt viele Persona 5-Charaktere, was bedeutet, dass ein wenig Hilfe viel dazu beiträgt, Ihre Phantomdiebe von Ihren Vertrauten zu unterscheiden. In einem Spiel, das für ein einfaches Durchspielen leicht 90 bis 100 Stunden dauert, gibt es viele neue Gesichter und Namen, an die Sie sich erinnern müssen, und Sie möchten die guten nicht verpassen. Und wenn Sie in Persona 5 Royale eintauchen, können Sie diejenigen treffen, die Sie verpasst haben, und einige Neuankömmlinge.

In unserem Persona 5-Charakterhandbuch werden wir die Hauptakteure durchgehen, die wissen müssen, Ihnen zeigen, wie Sie an ihren sozialen Links arbeiten, und diskutieren, ob es sich lohnt, sie zu Ihrer Gruppe hinzuzufügen, um maximale Effizienz zu erzielen die Dungeons des Spiels. Wir werden keine Handlungspunkte verderben, sondern Ihnen eine Vorstellung von jedem Charakter und seinen Motivationen geben.

Die Phantomdiebe

Joker

Wenn Sie Persona 5 länger als fünf Minuten betreten haben, wissen Sie höchstwahrscheinlich, wer dies ist. Joker ist der Spielercharakter und Protagonist der Geschichte, der nach einer Begegnung mit dem Politiker und Hauptgegner Masayoshi Shido, der Joker für ein Verbrechen verantwortlich macht, das er nicht begangen hat, in die Shujin-Akademie versetzt wird.

Zurückhaltend, aber gerissen und boshaft, kann Joker mehrere Personas beschwören, anstatt sich nur auf eine zu verlassen, und ist der Anführer der Phantomdiebe.

Ryuji Sakamoto

Jokers rechte Hand ist Ryuji, eine lose Kanone mit einem kurzen Temperament, aber einer liebenswerten Seele. Ryuji wird von einer schwierigen Erziehung verletzt und ist ein ehemaliger Trackstar, der von seinem Trainer verachtet wird. Er ist der erste, der sich Ihrer Gruppe im Spiel anschließt, und seine Persona ist der mächtige Pirat Captain Kidd.

Ryuji ist ein brillanter Händler für physischen Schaden, den Sie die meiste Zeit des Spiels in Ihrer Gruppe behalten sollten, insbesondere wenn Sie daran arbeiten, seine soziale Verbindung zu entwickeln, um seine Kampffähigkeiten zu verbessern. Zuverlässig und stark kann er auch Gruppenmitglieder mit Fähigkeiten wie Tarukaja stärken, die die Angriffskraft erhöhen.

Chariot Confidant: Wird im Laufe des Spiels automatisch eingerichtet, kann aber durch einen Besuch bei 2F der Shujin Academy an Schultagen oder in der Shibuya-Spielhalle nach Schulschluss gefördert werden. Er mag Nudeln. Sehr gern haben.

Morgana

Morgana ist eine Katze, über die Ryuji und Joker in der Metaverse stolpern. Sie ist von Anfang an eine überzeugende Figur. Dieses Kätzchen ist voller Wisecracks und Schneidstöße. Es hat Krallen, kennt sich aber auch unglaublich gut mit dem Innenleben der Metaverse aus. Art der Gehirne der Phantomdiebe. Morgana kann sich in ein Auto verwandeln, um der Bande zu helfen, durch Mementos zu reisen, und ist aus irgendeinem Grund in Ann verliebt.

Sie möchten Morgana im frühen Spiel von Persona 5 für seine glücksbasierten Fähigkeiten (die bei richtiger Anwendung sehr leicht das Blatt wenden können) und seine Heilmagie, die Sie zweifellos am Leben erhalten wird, behalten. Er kann im späten Spiel ziemlich verfügbar erscheinen, wenn man bessere Gruppenmitglieder bekommt, ist aber immer noch sehr nützlich.

Magier Vertrauter: Morganas sozialer Baum wird während der gesamten Geschichte automatisch weiterentwickelt und setzt im Verlauf des Spiels eine Reihe wichtiger Fähigkeiten frei. Mach dir im Grunde keine Sorgen!

Ann Takamaki

Lady Ann ist eine ausländische Studentin und Model, die sich den Phantomdieben anschließt, nachdem sie der Gerüchteküche ausgesetzt war und einen tragischen Verlust erlitten hat, der Schockwellen durch die Shujin-Akademie sendet.

Ihre Person, Carmen, ist eine modische Femme Fatale, die sich auf Feuermagie spezialisiert hat, aber schwach gegen Eis ist. Ähnlich wie Ryuji lohnt es sich, Ann zumindest bis zum späten Spiel zu behalten, da sie eine magische Offensive ist, die in Kombination mit der konzentrierten Fähigkeit leicht zu den besten im Spiel zählt. Sie ist auch großartig darin, Feinde zu verwirren und verheerenden Feuerschaden zu verursachen.

Vertrauter Liebhaber: Nachdem Sie den ersten Palast besiegt haben, wird dieser soziale Baum automatisch freigeschaltet. Wenn Sie zur Shibuya Underground Mall gehen, wird Ann im Kampf mächtige Fähigkeiten erlangen.

Yusuke Kitagawa

Yusuke ist ein gefolterter Künstler und ein Schüler der Kosei High School, der als kleiner Junge verwaist war und von einem berühmten Maler aufgenommen wurde. Exzentrisch und engagiert, aber zutiefst freundlich, schließt er sich den Phantomdieben schon früh im Spiel vor dem zweiten Palast an.

Seine Person ist Goemon, ein tödlicher Ninja mit hoher Stärke und Beweglichkeit. Goemon verursacht in den späteren Levels furchterregenden physischen Schaden und ist aufgrund seiner Eisfähigkeiten sehr nützlich gegen feuergetriebene Feinde. Es ist ziemlich üblich, zwischen Yusuke und Ryuji zu wechseln, die sich ziemlich ähnlich sind. Es hängt alles vom Thema des Dungeons und der Art der Feinde ab, denen Sie gegenüberstehen.

Kaiser Vertrauter: Dieser soziale Link ist nach dem zweiten Palast verfügbar. Gehen Sie tagsüber einfach zur U-Bahnstation Shibuya, um seinen Baum voranzutreiben. Yusuke stellt Fertigkeitskarten her, mit denen Sie Ihre Persona verbessern und ihnen besondere Fähigkeiten verleihen können. Die Investition lohnt sich also. Bringen Sie ihn nur an Orte, die der künstlerischen Seite des Lebens frönen.

Makoto Niijima

Makoto, der clevere Clog der Gruppe, ist ein charmanter, hochkarätiger Student mit kritischem Verstand. Sie gleicht dies jedoch mit dem Gefühl der Unterordnung in Bezug auf ihre Schwester Sae aus, die beide durch den Tod ihres Vaters erschüttert werden. Sie hält ihre Karten nahe an die Brust, aber nicht im Kampf, wo sie ihre Motorradpersönlichkeit Johanna entfesselt.

Makoto ist ein starker Allrounder, den viele (ich eingeschlossen) nach ihrer Einführung während des gesamten Spiels gewählt haben. Viele Feinde leiden unter ihren nuklearen Fähigkeiten, und ihre vielfältigen Fähigkeiten machen sie zu einem Alleskönner, der bei jeder Art von Bindung nützlich ist, insbesondere wenn Sie anfangen, ihre stärkeren Buffs und Fähigkeiten, die Schaden verursachen, freizuschalten.

Priesterin Arcana: Sie können diesen sozialen Link im Juni starten, indem Sie Makoto im dritten Stock von Shujin oder an einem freien Tag an den Schultoren besuchen. Indem sie ihre Verbindung fördert, wird sie im Kampf stärker. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den ersten Wissensrang drei haben, sonst kommen Sie nicht weit. Schlagen Sie die Bücher!

Futaba Sakura

Futaba ist ein talentierter Hacker und engagierter Trottel, der mit gesellschaftlichen Anlässen zu kämpfen hat und von einer unglücklichen Kindheit gequält wird. Als liebenswerter Geist, für den Sie ständig Wurzeln schlagen möchten, dient sie als Augen und Ohren der Phantomdiebe.

Ihre Person, Necronomicon, ist ein UFO mit einem Wasserspeier an der Spitze. Futaba spielt nicht wie die anderen Phantomdiebe im Kampf, sondern verbringt ihre Zeit damit, die Gruppe während und nach einem Kampf zu polieren, wenn ihr sozialer Baum verfolgt wird.

Einsiedler Arcana: Finden Sie Futaba tagsüber vor dem Cafe Leblanc und begeben Sie sich in die elektrische Stadt (Akihabara), um sich ihrer nerdigen Natur hinzugeben. Sie werden mit unglaublich starken Teamfans belohnt, wie Fähigkeiten, die Todesstöße negieren und zusätzliche Schätze bieten.

Haru Okumura

Haru ist eine begeisterte Gärtnerin und Erbin eines Burger-Geschäftsimperiums. Sie umarmt ihre Person, um einer arrangierten Ehe zu entkommen. Mit wenigen Freunden und einer schüchternen Art schließt sie sich den Phantomdieben als letztes Mitglied an.

Ihre Person ist Milady, eine Musketierin mit Allround-Fähigkeiten. Ihre Hauptvorteile bei Angriffen liegen jedoch in den Fähigkeiten von Psy und Gun, die schwer zu implementieren und richtig zu beherrschen sind. Sie können jedoch verheerend sein, wenn sie richtig aufgebaut und innerhalb eines Teams gut ergänzt werden. Da Sie sehr spät im Spiel Freunde finden, kann es auch schwierig sein, ihren Baum zu maximieren und sie im Vergleich zu Ihren anderen Vertrauten mächtig zu machen, was es schwierig macht, Haru zu empfehlen.

Kaiserin Arcana: Sie finden Haru nach der Schule auf dem Dach der Shujin Academy. Ihr sozialer Baum wird jedoch erst Ende Oktober gestartet. Wenn Sie ihn also maximal nutzen möchten, beeilen Sie sich und verbessern Sie Ihre Geschicklichkeitsfähigkeiten auf ein Maximum, damit Sie durch ihre sozialen Reihen rasen können. Dies wird dich mit der Fähigkeit belohnen, mit ihr auf dem Dach Getreide anzubauen und ihr Potenzial im Kampf freizusetzen.

Persona 5 Vertraute

Igor

Der gruselig aussehende Kerl, dem der Velvet Room gehört (im Grunde Personas Black Lodge für die Twin Peaks-Fans da draußen), Igor taucht in den meisten Persona-Spielen auf und zeichnet die Rehabilitation von Joker in Persona 5 auf, befreit ihn von seinen mentalen Fesseln und setzt die Kraft frei seiner Persona durch Fusion, die in seiner gefängnisähnlichen Höhle durchgeführt werden kann.

Narr Arcana: Dieser vertraute Baum wird im Laufe des Spiels automatisch freigeschaltet, ohne dass der Spieler etwas eingeben muss. Dadurch erhalten Sie zusätzliche Persönlichkeit und können Ihre Fusionsfähigkeiten verbessern.

Caroline und Justine

Die süßen Schwestern Caroline und Justine dienen als Gefängniswärter von Igor, schützen den Samtraum vor Gefahren und machen Jokers Leben zur Hölle, wenn es nötig ist. Abgesehen davon, dass sie Ihnen Schatten spenden, helfen sie Ihnen, Ihre Persona zu verwalten und eine Fusion durchzuführen, wenn Sie Ihre Effizienz im Kampf verbessern müssen.

Stärke Vertrauter: Der Strength Confidant ist mit Sicherheit der schwierigste Baum im Spiel und fordert Sie auf, bestimmte Personen zu kuratieren, die für die Fusion verwendet werden sollen. Dabei werden Sie häufig nach bestimmten Fähigkeiten gefragt. Es ist alles sehr verwirrend, daher lohnt es sich auf jeden Fall, einen Leitfaden für diesen zu suchen. Sobald Sie ihren Befehlen folgen, werden Sie äußerst hilfreiche Fusions-Upgrades freischalten.

Sojiro Sakura

Der Besitzer des Cafe Leblanc, Sojiro, ist ein weiser alter Weiser, der Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts in Shujin auf dem Dachboden wohnen lässt. Er kann anfangs ein bisschen hart im Nehmen sein, aber Sie werden seine weiche Seite früh genug sehen. Er macht eine gemeine Kaffee- und Curry-Kombination und fungiert als Adoptivvaterfigur für viele der Phantomdiebe.

Hierophant Vertrauter: Sojiros vertrauter Baum ist eine lohnende Geschichte, die untersucht werden muss, um das Beste aus Persona 5 herauszuholen. Sprechen Sie ab Ende April abends in seinem Café mit ihm, und Sie werden langsam in der Lage sein, zu kochen Restaurationsgegenstände bei Leblanc. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Freundlichkeitsfähigkeit in Schach ist.

Sae Niijima

Sae Nijima ist ein schwieriger, komplexer Charakter mit einem befriedigenden Bogen, der sich auf Korruption konzentriert. Er ist ein Staatsanwalt, der im Prolog vorgestellt wurde. Sae befragt Joker während des Spiels, um die Geschichte der Phantomdiebe zu erfahren. Sae ist auch Makotos kalte ältere Schwester, die ständig an ihre Arbeit gebunden ist, um sich von ihren Emotionen zu distanzieren.

Vertrauter Richter: Mach dir keine Sorgen, es wird im Laufe des Spiels automatisch entsperrt.

Sadayo Kawakami

Dieser Vertraute, ein Klassenlehrer in Shujin, vertraut Joker aufgrund seiner angeblichen kriminellen Vergangenheit zunächst nicht. Die Diebe erfahren jedoch von ihrem Nebenjob als Dienstmädchen, das sie wegen Erpressung gezwungen hat, und sie öffnet sich und hilft Joker in der Schule, die den Gefallen erwidert, indem sie ihren Fall untersucht. Ein lohnender sozialer Baum, besonders angesichts der Belohnungen.

Temperance Confidant: Diese unkonventionelle Vertraute wird in der Nacht gegen Ende Mai über einen Anruf vom Cafe Leblanc aktiviert, sobald Sie ihre Telefonnummer durch ein Gespräch mit ihr in der Schule erhalten haben. Kawakami hilft bei der Durchführung von Aktivitäten, die normalerweise die Zeit verlängern, während Sie sich mit anderen Vertrauten treffen. Dies ist ziemlich wichtig, da es Ihnen hilft, Ihre kostbare Zeit besser zu verwalten.

Tae Takemi

Tae ist ein Punk-Arzt mit einem dunklen Sinn für Humor, aber einem warmen Herzen. Er ist ein nützlicher Vertrauter und Verkäufer, der leistungsstarke Medikamente für den Kampf anbietet. Als Opfer eines Meineids muss Joker dazu beitragen, Takemis Ruf während der Ereignisse ihres sozialen Baums zu bereinigen.

Todesvertrauter: Diese Vertraute, die im April erhältlich ist, verlangt, dass Sie ihre Klinik in der Nähe des Cafe Leblanc besuchen und an besorgniserregenden klinischen Studien teilnehmen, für die Guts erforderlich sind (essen Sie also viele große Burger). Als Belohnung für Ihre Torheit erhalten Sie bessere Artikel in ihrem Geschäft zu einem günstigeren Preis.

Yuuki Mishima

Yuuki ist ein besorgniserregendes Opfer von Mobbing in Shujin, das die Fan-Website der Phantom Thieves einrichtet, da das Team im Laufe des Spiels immer beliebter wird. Er ist begeistert von seiner Besessenheit mit der Gruppe und der Popularität seiner Website, die an gefährlich grenzt, aber insgesamt ist sein Herz oft am richtigen Ort, eine Facette seiner Persönlichkeit, die in seinem sozialen Umfeld gut erforscht ist.

Mondvertrauter: Yuuki bewegt sich während der Ereignisse des Spiels und erscheint in Shinjuku, Akihabara und Shibuya, je nachdem, wo Sie sich in der Geschichte befinden. Seien Sie wachsam, um ihn zu finden und seinen Baum voranzubringen, da sein Vertrauter sehr wichtig ist. Durch das Fortschreiten werden Erfahrungsboni für Joker und den Rest der Phantomdiebe freigeschaltet.

Munehisa Iwai

Mit seinem Gallagher-Parka und dem tätowierten Hals können Sie schnell beurteilen, welche Persönlichkeit Iwai haben wird, wenn Sie in seinen Airsoft-Laden in Shibuya gehen. Er ist ein Waffenhändler für die Phantomdiebe, der als Zaun für Ihre gestohlenen Gegenstände dient. Schließen Sie ihn jedoch nicht sofort aus, sondern spielen Sie seinen sozialen Baum für einen der involvierteren und überraschenderen Charakterbögen im Spiel aus.

Vertrauter des Gehängten: Als lohnender Vertrauter mit großen Vorteilen können Sie diesen Baum beginnen, indem Sie Iwai nachts in seinem Geschäft besuchen. Wenn Sie die Aufgaben erledigen, die er für Joker geplant hat, werden Sie in seinem Geschäft mit Waffenrabatten belohnt. Einfach, aber sehr nützlich, da die Schlachten immer schwieriger werden.

Toranosuke Yoshida

Yoshida ist ein Politiker mit einem beschmutzten Ruf und braucht Hilfe bei seinen öffentlichen Reden, damit er die Herzen und Gedanken der Öffentlichkeit rund um den Station Square erobern kann. Ständig in einen Skandal verwickelt, hat Yoshidas Selbstwertgefühl den Tiefpunkt erreicht, und er braucht Ihre Hilfe, um die Bevölkerung erneut zu beleben, um sein Heimatland zu verändern.

Sun Confidant: Sie können diesen Film nachts vor der Shibuya Station starten, indem Sie sich aktiv für seine Kampagne interessieren, dann im Beef Bowl Shop arbeiten und viele seiner Reden anhören. Es ist auch eine lohnende Anstrengung, da es Ihre Verhandlungsfähigkeiten mit Schatten in Dungeons verbessert und Ihnen die Möglichkeit gibt, während des Kampfes mehr Geld und bestimmte Persönlichkeiten zu verdienen.

Chihaya Mifune

Chihaya ist eine Wahrsagerin aus Shinjuku mit einem ansteckenden Lächeln und einer Reihe mysteriöser Fähigkeiten. Sie ist unter Vertrag gezwungen, ihre wahren Kräfte einzuschränken und nutzlose Schmuckstücke zu verkaufen. Joker hilft ihr dabei, ihr wahres Potenzial im Verlauf ihres Charakterbogens freizusetzen.

Fortune Confidant: Dieser ist etwas schwieriger als die anderen zu entsperren. Zuerst muss man es bis Ende Juni schaffen, dann muss man nachts in Shinjuku mit ihr sprechen und ihren Stein für 100.000 Yen kaufen, um überhaupt mit dem sozialen Baum zu beginnen.

Sobald dies erledigt ist, gehen Sie ihre Geschichte durch und vervollständigen Sie ihre Erinnerungsanfrage, um einen ernsthaft mächtigen Vorteil freizuschalten – das Glück. Das Erhalten einer Person erhöht nicht die Zeit und steigert die sozialen Statistiken und vertraulichen Bindungen, ohne die Beinarbeit zu leisten. Wenn Sie ein Vervollständiger sind, möchten Sie diesen so schnell wie möglich vorantreiben. Sparen Sie also Ihr Geld, bevor der Juni vorüber ist.

Ichiko Ohya

Ohya ist eine Lassez-Faire-Journalistin, die jegliche Integrität verloren hat. Sie ist eine Clickbait-Königin, die von der Branche ausgebrannt und von der Meldung von Skandalen und aktuellen Nachrichten abgehalten wurde. Joker ist jetzt von ihrer Arbeit gefangen und wälzt sich in einer Shinjuku-Bar. Er muss diesem Teufel helfen, ihren Funken wiederzugewinnen.

Teufelsvertrauter: Wenn Ende Juni herumrollt, gehen Sie zur Bar in Shinjuku, um nachts mit Ohya zu sprechen und ihre interessante Geschichte voranzutreiben. Ihre Belohnung ist ziemlich belanglos und senkt die Sicherheitsstufe innerhalb eines Palastes (dies kann mit guter Heimlichkeit ignoriert werden), aber vielleicht ist es nützlich, sie zu konkretisieren, wenn Sie Schwierigkeiten haben, im Schatten zu bleiben.

Hifumi Togo

Als Schülerin der Kosei High School neben Yusuke ist Hifumi eine Meisterschafts-Shogi-Spielerin, aber jeder konzentriert sich lieber auf ihr gutes Aussehen als auf ihre Fähigkeiten, was darauf hindeutet, dass sie Spiele repariert und ihre Konkurrenten besticht, um in der Shogi-Community Gunst zu erlangen. Joker bietet an, ihr durch dieses Minenfeld zu helfen (vorausgesetzt, er verfügt über das notwendige Wissen und den nötigen Charme.)

Stern Arcana: Zuerst musst du Yusukes Vertrauten auf Rang 2 bringen und deinen Charme erhöhen. Ende Juni müssen Sie dann nachts zur Kanda-Kirche reisen, um diesen sozialen Baum zu starten. Hifumi belohnt den Spieler mit verschiedenen Fähigkeiten, die im Kampf sehr nützlich sind, wie einer Fähigkeit, mit der Sie mit Leichtigkeit vor gefährlichen Schlachten davonlaufen und Gruppenmitglieder in einem Dungeon tauschen können.

Shinya Oda

Shinya, der ‚Gamer King‘ von Akihabara, ist ein schüchternes Kind mit einem üblen Mund, das die Spielhallen regiert. Das heißt, bis ein berüchtigter Betrüger kommt und den ganzen Spaß ruiniert. Er wird gemobbt, weil er verloren hat, führt ein einsames Leben und kämpft darum, sich in der Welt zurechtzufinden. Joker kommt zur richtigen Zeit, um ihm zu helfen, ein paar Herzen zu nehmen und seine Liebe zum Spielen wiederherzustellen, während er sich mit seinem schwierigen Privatleben befasst. Dies ist ein großartiger Bogen voller Emotionen, den Sie nicht verpassen sollten!

Tower Confidant: Anfang September sollten Sie zu den Akihabara-Arkaden gehen und einer Bitte folgen, das Herz eines Betrügers in Mementos zu erobern. Kehren Sie anschließend in die Spielhalle zurück und Sie werden Shinyas Handlung beginnen. Als Belohnung dafür, dass Sie dies abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Verbesserung Ihrer waffenbasierten Fähigkeiten. Mit der maximalen Fähigkeit kann Joker alle Widerstände überspringen, wenn Sie auf Feinde schießen.