Das Unternehmen könnte nicht mit der Stärkung der Xbox Game Studios-Aufstellung fertig werden.

Microsoft hat in den letzten eineinhalb Jahren aggressiv neue Studios akquiriert, aber obwohl sie sagten, dass sie sich mehr auf die Bereitstellung von Inhalten mit diesen Studios konzentrieren werden, anstatt noch mehr zu kaufen, sagten sie auch, dass sie es sind auch mit akquisitionen noch nicht fertig. Und wenn man einem kürzlich erschienenen Bericht Glauben schenken will, möchte Microsoft möglicherweise einen polnischen Entwickler in die Xbox Game Studios-Reihe aufnehmen.

Während seines Podcasts führte der polnische Filmemacher Borys Nieśpielak (Regisseur eines Dokumentarfilms über die Entwicklung von Indiespielen mit dem TitelWir sind in Ordnung) sagte, dass Microsoft-Vertreter kürzlich in Polen waren, weil das Unternehmen Berichten zufolge an neuen Studios interessiert ist, die sie erwerben können (übersetzt vom Twitter-Nutzer S3V8). Nieśpielak sagte, dass er sicher weiß, dass Microsoft mit mindestens einem Studio gesprochen hat, aber es ist noch nicht bekannt, ob sie noch jemanden gekauft haben.

Von allen Studios in Polen, die ihm in den Sinn kommen, gibt es mindestens ein Paar, das wir ausschließen können – eines davon ist CD Projekt, das eine absolut massive Bewertung hat. Es gibt auch Techland, das vielleicht nicht so groß wie CDPR ist, aber immer noch ein großes Unternehmen ist – für Microsoft wären sie sicherlich ein großes Gewinn, aber es scheint auch weniger wahrscheinlich, dass sie einer Akquisition zustimmen.

Es gibt Bloober Team, die Entwickler vonBlair-Hexeund dieSchichten der AngstSpiele und 11-Bit-Studios (Frostpunk), aber anscheinend hat Microsoft in der Vergangenheit keine börsennotierten Unternehmen erworben. Das würde Leute wie People Can Fly, The Astronauts und The Farm 51 übrig lassen – und von diesen scheinen People Can Fly die wahrscheinlichsten Partner für Microsoft zu sein, an denen bereits gearbeitet wurdeZahnräder des Krieges: Urteil.

Wenndas ist sogar wahr, das heißt. Es gibt keine Garantie dafür, dass es sich um ein Salzkorn handelt. In verwandten Nachrichten jedoch Leiter der Xbox Phil SpencerwarEr sprach kürzlich über die Möglichkeit weiterer Akquisitionen in der Zukunft und hat offenbar ein Auge auf asiatische Entwickler.

https://twitter.com/_s3v8_/status/1207677031196037133 https://twitter.com/_s3v8_/status/1207677168031076355 Getaggt mit: Microsoft, PC, Xbox-Spielestudios, Xbox One, Xbox Series X