Ein neues Sandbox-Überlebenslevel wird hinzugefügt, zusammen mit neuen Waffen, feindlichen Varianten und mehr.

4A Spiele Metro Exodus wird seinen zweiten DLC erhalten “Sams GeschichteAm 11. Februar. Der DLC ist im Erweiterungspass enthalten und kann einzeln erworben werden. Er folgt Spartan Ranger Sam, der die Aurora verlässt, um in die Vereinigten Staaten von Amerika zurückzukehren. Es wird allerdings eine lange Reise, besonders wenn er durch die zerfallende Hafenstadt Wladiwostok fahren muss.

Neben Industrie- und Wohngebieten gibt es am neuen Standort „Sandbox Survival“ auch von Tsunamis betroffene Häfen. Abgesehen von der nichtlinearen Erkundung können die Spieler neue Mutantenvarianten, neue Waffen und einige neue Charaktere erwarten. Wie lange der DLC noch dauern wird, bleibt aber abzuwarten Die zwei Obersten, der erste große Story-DLC für das Spiel, sollte als anständiger Messstab dienen.

Metro Exodus ist derzeit für PS4, PC, Xbox One und Google Stadia verfügbar. Es wird seit einem Jahr exklusiv für den Epic Games Store auf dem PC angeboten (irgendwann im Windows Store) und am 14. Februar für Steam veröffentlicht. Bleiben Sie dran für weitere Details zu Sams Geschichte inzwischen.