Die Mario Kart Tour wurde kürzlich für einen Vorbereitungspunkt aktualisiert, bevor der Multiplayer am 8. März live geht – oder am 9. März, wenn Sie in Großbritannien leben. Es wurden auch einige andere Anpassungen vorgenommen, darunter neue Kameraoptionen und verschiedene Änderungen der Lebensqualität.

Zunächst wurde die Unterstützung für den Mehrspielermodus hinzugefügt, die jedoch erst später in dieser Woche verfügbar sein wird. Cameron hat kürzlich alle verschiedenen Optionen behandelt, die Ihnen zur Verfügung stehen, einschließlich der Vorteile, die Gold-Abonnenten beim Start des Mehrspielermodus für ihre monatliche Gebühr erhalten

Über das Optionsmenü im Rennen kann auf eine Kamerataste zugegriffen werden, mit der Sie das Rennen aus zahlreichen Blickwinkeln betrachten können. Sie finden es, indem Sie auf das Zahnrad in der oberen rechten Ecke tippen und dann nach unten zur Kamerataste unten rechts scrollen. Dies kann jedoch aus irgendeinem Grund nicht bei Bonusherausforderungen oder im Mehrspielermodus verwendet werden.

Die Bildschirme vor und nach dem Rennen haben ebenfalls einige Änderungen erfahren. Die Basispunkte und Levelinformationen jedes Fahrers werden unter „Bereit zum Rennen!“ Angezeigt. Bildschirm. Wenn Sie Einzelspieler spielen, können Sie auf diese Informationen tippen und von dort aus Boost-Tickets verwenden. Darüber hinaus leuchtet bei Verwendung von Boosts der Pegel des Fahrers, des Karts oder des Segelflugzeugs auf, wodurch klarer wird, für welche Sie sie aktiv haben.

Es wurden auch einige kleinere Änderungen vorgenommen, z. B. die Friend-Funktion, die jetzt nach dem Löschen einer Tasse freigeschaltet wird. Es wurden auch einige Fehler behoben, darunter der Übersichtsbildschirm mit der falschen Reihenfolge oder Münzen, die nicht für verschiedene Herausforderungen gezählt werden.

Mario Kart Tour ist ab sofort auf der erhältlich Appstore und Google Play. Es ist ein kostenloses Spiel mit In-App-Käufen.

Suchen Sie nach Freunden, mit denen Sie Mario Kart Tour spielen können, wenn der Multiplayer startet? Wir haben hier über 22.000 davon!