Hue, das gefeierte Color-Hopping-Puzzlespiel von Fiddlesticks Games, wird am 23. April auf iOS und Android erscheinen. Die Nachrichten wurden zuerst von Touch, Tap, Play berichtet.

In einer monochromen Welt spielst du als junger Hue, ein kleiner Kerl, der nach seiner Mutter sucht, die eines Tages gerade aufgestanden und verschwunden ist. Durch das Sammeln von Scherben eines zerbrochenen Rings haben Sie jetzt die Möglichkeit, Farben wahrzunehmen und die Welt um Sie herum zu verändern, was alle Arten von lustigen Plattformexperimenten eröffnet.

Die Grundidee ist, dass Sie Elemente der Umgebung ändern können, indem Sie zwischen verschiedenen Farben wechseln. Im Laufe der Welt werden Sie nach und nach neue Farben freischalten, um frühere Off-Limit-Bereiche zu erkunden und sicher zu durchqueren.

Obwohl es äußerlich ein ziemlich unkomplizierter Puzzle-Plattformer ist, ist es sicherlich kein Kinderspiel, da sich insbesondere die Bereiche des späten Spiels als eine ziemliche Herausforderung herausstellen. Das heißt, es ist selten frustrierend oder nervig, und es übertrifft auch nicht seine Begrüßung.

Das Spiel wurde bereits 2016 für Konsolen veröffentlicht, bevor es letztes Jahr zu Nintendo Switch kam. Ex-Ed Ric überprüfte den Switch-Port beim Start und sagte: „Hue ist ein cleverer, kniffliger Puzzle-Plattformer, der seine frustrierenden Momente mit einem wunderbaren Puzzle-Design ausgleicht“, bevor er ihm eine Bronze-Bewertung verlieh.

Die Nachricht von der bevorstehenden Einführung des Mobilgeräts ist in der Tat für Fans des Genres oder diejenigen, die es die ersten Male verpasst haben, sehr willkommen. Es wurde noch kein Wort zur Preisgestaltung bekannt gegeben, obwohl es wahrscheinlich sicher ist, dass Hue als Premium-Titel veröffentlicht wird. Suchen Sie am 23. April im App Store und bei Google Play danach.

Auf der Suche nach mehr hochwertigen Plattformspielern für Handys? Du hast Glück! Hier sind 25 der besten für iPhone und iPad