Der Prozess der Erstellung von Fahrzeugen in VR war noch nicht da.

Halbwertszeit: Alyx war eine neue Art für die Menschen, das zu erleben Halbes Leben Saga. Während einige nicht besonders glücklich darüber waren, dass das Spiel exklusiv für VR ist, gab es der klassischen Serie einen neuen Kontext. Es fehlten aber auch einige Dinge. Der Nahkampf, insbesondere die Brechstange, wurde aufgrund von Problemen mit den Türrahmen unterbrochen. Ernsthaft. Es fehlten auch Fahrzeuge, von denen es mehrere gab Halbwertszeit 2 und seine episodischen Fortsetzungen, aber der Grund dafür ist etwas komplizierter.

Im Gespräch mit VG247 erklärte Designer Robin Walker, warum das Team beschlossen hat, Fahrzeuge nicht zu einer Sache zu machen Alyx. Er war sich klar darüber, dass es nicht daran lag, dass das Team der Meinung war, dass Fahrzeuge in VR nicht funktionieren könnten, sondern vielmehr daran, dass das Team nicht bereit dafür war. Sie hatten die „Sprache“ noch nicht in einer VR-Landschaft entworfen und auf den sehr langen Prozess hingewiesen, für den dieser Aspekt richtig ist Halbwertszeit 2.

„Es war nicht so, weil wir nicht glauben, dass sie in VR oder so arbeiten“, sagte Walker. „Wir sind nicht an den Punkt gekommen, an dem wir viel Zeit damit verbracht haben, über Fahrzeuge nachzudenken.

„Vermutlich würde ich sagen, dass ein Grund, der nie wirklich ernsthaft auf die Dinge eingegangen ist, die wir uns angesehen haben, alles war, was wir sahen, uns sagte, dass die Spieler dichtere Welten wollten. Sie würden sich langsamer durch den Weltraum bewegen, genauer erforschen, und unsere Antwort darauf war, der Welt noch mehr Details hinzuzufügen. Wir haben das vor Spieletester gestellt, und sie würden noch mehr Aufmerksamkeit schenken.

„Ich erinnere mich wieder Halbwertszeit 2Wir hatten Mühe, die Auswirkungen der Spieler in Fahrzeugen auf die Dichte in Einklang zu bringen. Wenn Sie sich an das Küstengebiet von Half-Life 2 mit dem Buggy erinnern, mussten wir im Wesentlichen eine visuelle Sprache mit Spielern für den Ort festlegen, an dem Sie aus Ihrem Buggy aussteigen und die Umgebung erkunden müssen. “

Hoffentlich wird es etwas sein, das in Zukunft erweitert wird. In VR herumzufahren könnte eine Menge Spaß machen, stelle ich mir vor. Halbwertszeit: Alyx ist ab sofort für den PC verfügbar, und Sie können unseren vollständigen Testbericht hier lesen.

Etikettiert mit: Halbwertszeit: Alyx, PC, Ventil