Die Rückkehr entfernt Multiplayer und GFWL.

Wenn es darum geht schwerer KraftfahrzeugdiebstahlDie meisten Nachrichten und Gespräche drehen sich heutzutage aufgrund des massiven Erfolgs und der fortlaufenden Online-Komponente um den fünften Eintrag. Aber letzten Monat haben wir einige Neuigkeiten über den Vorgänger des Spiels erhalten, Grand Theft Auto 4, als es aufgrund von GFWL-Problemen (Games for Windows Live) aus Steam entfernt wurde. Zum Glück scheint dieses Problem behoben zu sein.

Wie von Rockstar gepostet, werden das Spiel und sein DLC nächsten Monat zu Steam zurückkehren. Es wird GFWL kompatibel entfernen, was der Hauptschuldige hinter der Entfernung war. Gleichzeitig werden aber auch der Multiplayer und die Bestenlisten entfernt. Das Hauptspiel und seine Episoden der Stadt der Freiheit DLC wird in einer einzigen Version zusammengefasst, die einfach aufgerufen wird Grand Theft Auto 4: Komplette AusgabeZum Glück bleiben vorhandene Sicherungsdateien kompatibel.

Grand Theft Auto 4 wird als die zurückkehren Komplette Edition am 19. März zu dämpfen.

Stichworte: Grand Theft Auto 4, PC, Rockstar-Spiele, Steam, Take-Two Interactive