Wo man den versteckten Gnom zwischen Logjam Woodworks, einer Holzhütte und einem Eimerbaum in Fortnite findet

(Bildnachweis: Epic Games)

Es gibt zwei Fortnite-Zwerge, nach denen man in den letzten Herausforderungen suchen muss. Dieser befindet sich zwischen Logjam Woodworks, einer Holzhütte und einem Eimerbaum. Sie werden diese Aufgabe als Teil der Rippley vs Sludge-Herausforderungen freischalten und wenn Sie dies tun, müssen Sie einfach mit diesem versteckten Gnom interagieren. Es ist jedoch nicht einfach, einen Fortnite-Zwerg zu finden. Mit diesem Leitfaden zu den Fortnite-Holzhütten, einer Holzhütte und einem versteckten Eimerbaum-Zwerg können wir Sie also genau zum richtigen Ort leiten.

Fortnite durchsuchen den versteckten Gnom zwischen Logjam Woodworks, einer Holzhütte und einem Bucket Tree-Standort

(Bildnachweis: Epic Games)

Um diesen schwer fassbaren Gnom zu finden (kein Gnoblin oder Gnelf), musst du in die südwestliche Ecke der Karte gehen. Logjam Woodworks befindet sich auf der Westseite von Weeping Woods, wobei sich die Holzhütte etwas südwestlich der Woodworks befindet. Der Eimerbaum ist einen Steinwurf östlich von dort, der den versteckten Gnom in die Mitte legt.

Gehen Sie zum Baum mit den leicht eingetauchten Wurzeln, die unten abgebildet sind, und Sie werden den Gnom im Unkraut finden, der sich entspannt. Zerstöre seinen Tag, indem du einfach so mit ihm interagierst. Du hast die Herausforderung gemeistert! Die Schwierigkeit bei diesen Herausforderungen entsteht, wenn Sie versuchen, sie selbst zu ermitteln, aber dank unserer Hilfe müssen Sie das nicht.

(Bildnachweis: Epic Games)

Schauen Sie sich auch alle anderen Herausforderungen von Fortnite Rippley vs Sludge an, um Hilfe für den Rest dieses Sets zu erhalten, zusammen mit den Herausforderungen von Fortnite 8-Ball vs Scratch. Wir haben spezielle Anleitungen für den anderen versteckten Gnom, wo man tanzen kann, keine Schwimmschilder und mehr.