Football Manager 2020 Touch ist alles, was ich mir vorgestellt habe. Nachdem ich mich seit den Anfängen von Champ Man auf die Serie festgelegt habe, habe ich festgestellt, dass einige Raten iterativer sind als andere, aber selbst wenn sie für Tablet-Geräte verkleinert werden, ist das Endergebnis selten weniger als eine endgültige Simulation des schönen Spiels .

Jedes Jahr steht der Entwickler Sports Interactive vor einer nicht zu beneidenden Aufgabe: wie man das verbessern kann, was viele als Perfektion bezeichnen. Dem Studio wurde gelegentlich Selbstgefälligkeit vorgeworfen, obwohl solche Beschwerden diesmal nicht in ihre Richtung gerichtet werden können. FM20 Touch ist das Spiel, das wir kennen und lieben, mit einer ganzen Reihe intelligenter Ergänzungen, die hartnäckige Spieler reichlich belohnen.

Langfristige Gewinne

Während viele der Schlagzeilenfunktionen von Football Manager 2019, wie die überarbeiteten Tutorials und das optimierte Taktiksystem, dafür entwickelt wurden, das Spiel Neulingen zugänglicher zu machen, ist FM20 Touch eines für Hardcore-Fans. Es wurde mit einem neuen Feature-Set ausgestattet, das sich wie eine Belohnung für die unerschütterlichen Gläubigen anfühlt, um ihnen dafür zu danken, dass sie all diese Jahre durchgehalten haben.

Wenn Sie, wie ich, ein FM Touch-Spieler sind, der sich gerne in einem sicheren Spiel für eine längere Amtszeit als Rivale von Arsene Wengers Karriere als Arsenal-Spieler einquartiert, werden Ihnen neue Funktionen wie das Development Center dabei helfen, eine bessere Zukunft für Ihr Team aufzubauen Verein. Hier können Sie den Fortschritt Ihres Nachwuchstalents, ausgeliehener Spieler und der Ergebnisse Ihrer Reservemannschaft verfolgen.

Egal, ob Sie eine dominierende Kraft wie den italienischen Giganten Juventus oder einen kleinen Bruder wie das walisische Team Barry Town leiten, es ist einer der lohnendsten Aspekte des Fußballmanagers, neue Talente in die Reihen zu holen und neue zu fördern. Es gibt nichts Schöneres, als zu sehen, dass das von Ihnen entwickelte Wunderkind die Liga in Brand setzt und im Laufe mehrerer Spielzeiten zu Cristiano Ronaldos Ruhm aufsteigt.

Dank des Dev Centers und seiner Rolle, so viele wichtige Statistiken unter einem Dach zusammenzuführen, ist es leichter denn je, Akademieprodukte zu Legenden von morgen zu machen. Das vielleicht nützlichste Feature des Hubs ist es, genau dann aufzufallen, wenn Ihre vielversprechendsten Jugendlichen bereit sind, erste Teamaktionen zu probieren, einen Großteil der Rätselraten aus Ihren Fortschrittsplänen zu entfernen und die Bedrohung durch „zu viel, zu früh“ zu beseitigen.

Es kommt häufig vor, dass die Touch-Editionen von Football Manager wichtige Funktionen der Voll-Fat-PC-Version nicht nutzen, um die Mobilität zu verbessern. Daher ist es gut, einen wichtigen Neuzugang wie das Dev Center zu sehen Weg zu Tablets neben den obligatorischen Optimierungen und Verfeinerungen.

Hauch von Klasse

Im Kern ist FM20 Touch kein radikal anderes Spiel als im letzten Jahr, und das ist kaum eine schreckliche Sache. Mit dem glänzenden neuen Dev Center und einer Fülle von Verbesserungen entthront es seinen Vorgänger aus dem Jahr 2019 als endgültigste Fußball-Managementsimulation für iOS und Android. Okay, die Mehrheit der Konkurrenten im App Store ist das Äquivalent von Jumpern für Torpfosten im Genre, aber es ist trotzdem eine beeindruckende Leistung.

FM Touch war schon immer eine komprimierte Version des größeren Bruders auf dem PC, überarbeitet für Touchscreen-Benutzeroberflächen und optimiert für den Verbrauch unterwegs. Es versetzt Sie direkt in den Management-Hotseat und gibt Ihnen die Kontrolle über praktisch jeden Aspekt des Headcoachings – wenn dies nicht bereits offensichtlich war. Die Datenbanken sind nach wie vor riesig, es gibt zahlreiche taktische Optionen und die Version der 3D-Match-Engine, die Sports Interactive für Tablets entwickelt hat, weist nach wie vor subtile Verbesserungen auf. Kurz gesagt, das Entwicklerteam macht immer noch die richtigen Zugeständnisse, wenn es darum geht, das Spiel größtenteils zu verkleinern.

Die Option, die Saisonvorbereitung zu überspringen und Spiele zu simulieren, macht den FM20 Touch zu einer guten Ergänzung für Tablets – weniger zeitaufwändig und einfacher ein- und auszusetzen -, während die Begrenzung der Kontaktoptionen an Spieltagen dazu beiträgt, dass er auch für Spieler unterwegs geeignet ist . Trotzdem gibt es Funktionen aus der PC-Version, die inzwischen ihr Touch-Debüt hätten feiern können und sollten.

Ich habe nie wirklich verstanden, warum die Medieninteraktion bei FM Touch so gut wie nicht vorhanden ist. Eine Multiple-Choice-Pressekonferenz würde auf dem Touchscreen gut funktionieren. Sie wären einfach genug, um sich durchzusetzen, und ihre Einbeziehung würde den Spielern ein weiteres Werkzeug bieten, um die Moral des Teams zu formen und in die Welt des Spiels einzutauchen. Zweifellos wird Ihnen Sports Interactive mitteilen, dass sie Pressekonferenzen abgeworfen haben, um FM Touch zu optimieren, aber warum nicht optional? Sie haben die Möglichkeit, ganze Matches zu überspringen, sodass die Medieninteraktion auf die gleiche Weise funktionieren kann.

  • Weitere Informationen zum Fußballmanagement finden Sie unter Fußballdrama

Die anderen neuen Funktionen des FM20 Touch sind weitgehend kosmetisch. Die Menü-Bildschirme sind schärfer und farbenfroher, mit helleren Club-Emblemen (für die es zumindest die Lizenzen gibt) und Bildern dekoriert. Am erfreulichsten ist jedoch, dass das Spiel auf derselben Hardware flüssiger und schneller läuft als FM19 Touch . Mit dem Samsung Galaxy Tab S4, den ich heute verwende, habe ich im letzten Jahr unzählige Stunden in die Ausgabe gesteckt, und der FM20 Touch lässt sich merklich flotter zwischen den Bildschirmen hin- und herschalten.

Absolutes Gehör?

Die 3D-Match-Engine von FM Touch wird jedes Jahr geringfügig verbessert, viele davon unter der Motorhaube und für das bloße Auge unsichtbar. Dieses Jahr sieht es nicht radikal anders aus als 2019, obwohl die Verbesserungen da sind, wenn Sie genau genug hinsehen. Neue Animationsbilder können entdeckt werden, wenn die Spieler den Ball niederdrücken oder ausweichen, um einer ankommenden Herausforderung zu entgehen.

Was enttäuschend ist, ist die Tatsache, dass die diesjährige 3D-Match-Engine beim Start eine Feinabstimmung benötigt. In den meisten Fällen handelt es sich um eine genaue Darstellung der Abläufe eines professionellen Fußballspiels, obwohl es für Ihre Stürmer nicht einfacher sein sollte, 30-Yard-Schreie zu erzielen, als Abzweigungen aus nächster Nähe. Hoffentlich behebt ein schneller Patch nach dem Start dieses Ungleichgewicht und den hässlichen Fehler, der dazu führt, dass Stadion-Soundeffekte nach dem Zufallsprinzip abgeschnitten werden (zumindest auf meinem Gerät).

Neben den kleinen Pannen am Spieltag ist FM20 Touch mit Sicherheit die beste Fußball-Management-Sim im App Store. Das Spiel basiert auf der preisgekrönten Formel des letzten Jahres und bietet genügend neue Funktionen, um Langzeitfans zufrieden zu stellen. Wenn Sie ein begeisterter Fußballfan und ein mobiler Spieler sind, ist dies ein wichtigerer Kauf als To Madeira am Champ Man 01/02.

Fußballmanager 2020

Durch die Kombination der Barrierefreiheit des Vorgängers mit neuen Funktionen für den erfahrenen Profi entthront Football Manager Touch 20 die Tranche des letzten Jahres und wird so zur definitivsten Fußball-Management-Sim für Handys. Von Mark Langshaw | 25. November | Android iOS Mobile Erfahren Sie mehr über Football Manager 2020