Hölle auf Erden.

Von dem Moment an, in dem der Doom Slayer eine von der Hölle verwüstete Erde betritt, DOOM Ewig ist ein Urschrei ungezügelter Wut und immenser Katharsis, ein Auto, das die Autobahn entlang rauscht, der Tachometer auf die Redline geschoben, das absolut nicht anhalten wird, bis es entweder alles auf seinem Weg zerstört hat oder zerstört wurde. Seine Wut ist rein und ursprünglich und elegant, und es wird nicht enthalten oder kontrolliert oder gestoppt werden. Seine Wut ist schön und ausdrucksstark; spielen UNTERGANG ist eine Übung in der Spieleragentur, die nur wenige Spiele versuchen und weniger noch richtig machen. Es ist Kunst als Performance und Wahl, die Freude an der Schöpfung in der Zerstörung. Es ist einfach eine Höllenzeit.

Ewig holt irgendwann nach 2016 ab UNTERGANG. Seit dem dämonischen Ausbruch auf dem Mars ist es schlimmer geworden. Diesmal sind die Dämonen auf die Erde gekommen. Die Menschheit kämpft, aber sie sind gespalten. Die UAC, die wiederum teilweise für alles verantwortlich ist, was buchstäblich in die Hölle geht, hat die dämonische Horde angenommen und alle Menschen aufgefordert, sich den „tödlich herausgeforderten“ zu unterwerfen (Dämon wird als beleidigender Begriff angesehen). Es gibt Widerstand, aber die Kräfte der Hölle sind grenzenlos, und jeder besiegte Mensch wird benutzt, um die Kräfte des Bösen zu ernähren. Die Dinge sehen ziemlich schlecht aus.

„Die Realität ist, dass Sie 2016 gespielt haben UNTERGANGSie haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie DOOM Ewig funktioniert. Die Grundlagen sind dieselben: Sie bewegen sich durch große, vielschichtige Umgebungen, töten Dämonen, lösen Umwelträtsel und finden versteckte Sammlerstücke. „

Wie auf ein Stichwort springt der Doom Slayer von der Fortress of Doom, einem schwimmenden Satelliten, der eine Kombination aus dem Orbitalwachturm der Justice League und der Batcave ist, in Aktion. Seine Reise führt ihn von der Erde zur Hölle und zu anderen Planeten und Orten. Das Ergebnis ist einer der besten Einzelspieler-Shooter aller Zeiten und gleichzeitig ein Fest für alles, was DOOM zu bieten hat, und eine Geschichte, die gleichzeitig die Geschichte des Franchise feiert und es gleichzeitig erweitert. Aber genug davon für jetzt. Sprechen wir darüber, wie DOOM Ewig Theaterstücke.

Die Realität ist, dass Sie 2016 gespielt haben UNTERGANGSie haben eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie DOOM Ewig funktioniert. Die Grundlagen sind dieselben: Sie bewegen sich durch große, vielschichtige Umgebungen, töten Dämonen, lösen Umwelträtsel und finden versteckte Sammlerstücke. Viele der Systeme des vorherigen Spiels kehren ebenfalls zurück. Wenn du Dämonen erheblichen Schaden zufügst, werden sie in einen gestaffelten Zustand versetzt, sodass du einen Glory Kill ausführen kannst, eine Ausführungsanimation, die den gestaffelten Dämon tötet und die Gesundheit belohnt. Ebenso liefert das Töten eines Feindes mit der Kettensäge Munition für Ihre Waffen. Neu für die Party sind Änderungen an der Ausrüstung des DOOM Slayer. Früher bedeutete die Verwendung von Ausrüstung wie einer Granate, dass Sie kurz aufhören mussten, Ihre Waffen zu benutzen, damit Sie die Granate werfen konnten. Das ist nicht mehr der Fall.

Jetzt wird die Ausrüstung vom schultermontierten Werfer des Slayer abgefeuert, was bedeutet, dass Sie gleichzeitig Ihre Waffen und Ihre Ausrüstung abschießen können. Sie haben auch neue Ausrüstung zum Spielen. Das wichtigste davon ist der Flammenrülpser, ein Flammenwerfer, der Feinde dazu bringt, beim Brennen Rüstungsscherben fallen zu lassen. Wenn sie beim Brennen beschädigt werden, fallen mehr Rüstungsscherben ab, wobei die meisten davon stammen, wenn sie in dieser Zeit getötet wurden. Die andere ist die Eisbombe, die Feinde an Ort und Stelle einfriert.

„Der Doppelsprung von UNTERGANG kehrt von der Fledermaus zurück, aber die größere Veränderung ist der Strich. Ihr bevorzugter stiller Dämonentöter hat zwei davon, und sie können sowohl am Boden als auch in der Luft eingesetzt werden. „

Die andere große Änderung sind die Aktualisierungen der Bewegung des Doom Slayer. Der Doppelsprung von UNTERGANG kehrt von der Fledermaus zurück, aber die größere Veränderung ist der Strich. Ihr bevorzugter stiller Dämonentöter hat zwei davon und sie können sowohl am Boden als auch in der Luft eingesetzt werden. Der Zusatz bedeutet, dass es auch viel mehr Plattformen gibt als früher. Sie können sogar auf Metallstangen in der Umgebung schwingen. All dies gibt Ihnen viel Mobilität und die Möglichkeit, alles, was Sie brauchen – Gesundheit, Rüstung, Munition – im Handumdrehen zu erstellen. Der Nachteil ist, dass diese Fähigkeit weniger Gegenstände auf der Karte bedeutet und dass Ihre Waffen weniger Munition tragen können als 2016. UNTERGANGDie Schrotflinte könnte fünfzig Schuss tragen. Nach jedem Upgrade EwigSie können alles tragen, was Sie für einen Kampf benötigen, aber Sie müssen effektiv planen und sofort reagieren, wenn Sie am Leben bleiben möchten.

Die Knappheit an Munition (und Gegenständen auf dem Boden) spielt eine Rolle EwigDie andere große Veränderung: Dämonenschwächen. Diese auszunutzen ist wichtig, wenn Sie überleben wollen. Sie variieren von Dämon zu Dämon: Der Pinky zum Beispiel ist ein gepanzerter Panzer, der von vorne fast unbesiegbar ist. Herausnehmen bedeutet, sich dahinter zu setzen und auf den Schwanz zu schießen. Der Cacodemon hingegen liebt es zu essen. Ihre beste Wahl ist es also, eine Granate mit dem Granatwerfer-Mod auf Ihrer Schrotflinte in den Mund zu schießen, der sie sofort ins Wanken bringt. Der Mancubus und der Wiedergänger haben leistungsstarke Waffen an Armen und Schultern, die abgeblasen werden können und ihre Angriffe schwächen. Das sind nur einige Beispiele; Effektiv zu kämpfen bedeutet, ständig alles zu verwalten: Ihre Munition für die Waffen, die Sie benötigen, um den Schwachstellen eines Dämons effektiv entgegenzuwirken, Ihre Gesundheit und Rüstung, die Abklingzeiten Ihrer Ausrüstung und den Treibstoff Ihrer Kettensäge. Eine Kampf-Begegnung zu meistern bedeutet, schnell zu reagieren, während Sie durch Level tanzen, Bedrohungen abschätzen und so gut wie möglich reagieren.

Zum Glück sind Sie mehr als gut dafür gerüstet. Zusätzlich zu Ihrer Ausrüstung haben Sie Zugriff auf die wichtigsten DOOM-Waffen: die Schrotflinte, die schwere Kanone (Maschinengewehr), das Plasmagewehr, den Raketenwerfer, die Super-Schrotflinte, die Ballista (Gaußkanone 2016), das Chaingun und natürlich die Crème de Die Crème der Waffen, die BFG-9000. Es ist keine Pistole drin DOOM Ewig weil wir keine stinkende Pistole brauchen. Es tötet Dämonen nicht schnell genug. Wir gehen direkt zu den großen Kanonen. Und das Spiel scheut sich auch nicht, sie dir schnell zu geben. Wenn Sie mit der Kampagne zur Hälfte fertig sind, haben Sie alle und mehrere Upgrades für jede Kampagne.

DOOM Ewig schafft es, Ihnen das Gefühl zu geben, für Ihre Gewinne zu arbeiten, und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie sich auch mächtig fühlen. Dies ist nicht einfach, aber id schafft es fast mühelos in einem Spiel, das außergewöhnlich gut aussieht, klingt, sich anfühlt und außergewöhnlich gut läuft. „

Eine typische Begegnung sieht folgendermaßen aus: Betreten Sie eine Arena, weichen Sie unter dem Höllenritter aus, der versucht, auf Ihrem Kopf zu landen, schlagen Sie ihn mit der Super-Schrotflinte und wechseln Sie dann zur Kettenpistole, um ihn zu erledigen. Flamme Rülpse die Gruppe der Zombies hinter sich, erweiche sie mit der Schrotflinte und Glory Kill sie. Gehen Sie zu einer hohen Plattform, um das Aufladen von Pinky zu vermeiden, und schießen Sie eine Granate in den Mund des Cacodemon über Ihnen, damit Sie ihn mit Ruhm töten können. Verwenden Sie das Zielfernrohr der schweren Kanone, um die Raketenwerfer eines Wiedergänger abzuwehren, und sprengen Sie ihn dann mit Ihrer Balliste. Schlagen Sie den Kobold mit Ihrem Raketenwerfer hinter sich, sprengen Sie einen Kadaver (einen neuen Dämon, der Energieschilde erzeugt und im Allgemeinen nervt) mit Ihrem Plasmagewehr und verwenden Sie dann die Energie, die Sie aus Glory Kills aufgebaut haben, um eine Blutfaust (eine) abzugeben unglaublich mächtiger Nahkampfangriff) auf den Mancubus, der sich hinter dich geschlichen hat. Dann kettensägen Sie einen anderen Zombie für Munition und machen Sie weiter. Es ist gewalttätig, intensiv und kathartisch DOOM Ewig schafft es, Ihnen das Gefühl zu geben, für Ihre Gewinne zu arbeiten, und gleichzeitig sicherzustellen, dass Sie sich auch mächtig fühlen. Dies ist nicht einfach, aber id schafft es fast mühelos in einem Spiel, das außergewöhnlich gut aussieht, klingt, sich anfühlt und außergewöhnlich gut läuft.

Wenn du nicht kämpfst, wirst du erforschen, herausfinden, wie du vorankommst (normalerweise indem du etwas kaputt machst, einen Schlüssel findest oder eine Plattform hast) und nach Sammlerstücken jagst. DOOM Ewig macht einen hervorragenden Job, um Kampf und Erkundung in Einklang zu bringen, und das Spiel weiß, wann man Horden von Dämonen auf dich wirft und wann man dich erforschen lässt. Einige Level finden eine gute Balance, während andere zum einen oder anderen tendieren. Einer meiner Favoriten war ein Level, durch das ich größtenteils nur ging und Sammlerstücke jagte, bis ich gegen einen Boss kämpfte. Das Spiel scheint zu wissen, was Sie wollen, wann Sie es wollen, und das hervorragende Tempo des Spiels macht es einfach, über längere Zeiträume zu spielen, selbst wenn Sie nur das letzte Sammlerstück festhalten oder optionale Missionsziele erfüllen.

Du wirst es auch tun wollen, weil das optionale Zeug drin ist DOOM Ewig ist eine Freude. Sammlerstücke reichen von Praetor-Punkten, speziellen Kristallen und Runen, die Ihren Anzug zu lustigen Ostereiern aufwerten, wie Spielzeug, das auf den Dämonen des Spiels basiert, oder Schallplatten, mit denen Sie einige der besten Stücke früherer Spiele in der Bibliothek von id anhören können. einschließlich Quake, Wolfenstein 3D und Commander Keen. Es gibt sogar Cheat-Codes, die Sie aktivieren können, wenn Sie Levels wiederholen, Ihre unendliche Munition, zusätzliche Leben, alle Runen-Upgrades und mehr gewähren. Es gibt auch Level- und waffenspezifische Herausforderungen sowie wöchentliche Herausforderungen, die neue Skins und andere Kosmetika freischalten und sich auf den Multiplayer-Modus des Spiels übertragen lassen, der zum Zeitpunkt des Schreibens noch nicht online war.

„Die mit Abstand interessantesten optionalen Ziele sind Slayer Gates. Sie müssen Schlüssel in der Nähe der Tore finden, um sie freizuschalten. Sobald Sie dies tun, werden Sie in eine unglaublich schwierige Kampfbegegnung in einer speziellen Arena verwickelt, oft gegen Dämonen, die Sie haben Das sind die herausforderndsten Teile des Spiels, und sie sind ein hervorragendes Beispiel dafür, was passiert EwigDer Kampf ist am hektischsten. „

Jede Kampagnenstufe bietet außerdem spezielle zeitgesteuerte Herausforderungen, die als geheime Begegnungen bezeichnet werden und bei denen Sie Dämonen innerhalb eines bestimmten Zeitraums töten müssen. Das macht Spaß (und kann sehr schwer sein), aber die mit Abstand interessantesten optionalen Ziele sind Slayer Gates. Sie müssen Schlüssel in der Nähe der Tore finden, um sie freizuschalten. Sobald Sie dies tun, werden Sie in einer speziellen Arena in eine unglaublich schwierige Kampfhandlung verwickelt, oft gegen Dämonen, denen Sie zuvor noch nicht begegnet sind. Dies sind die herausforderndsten Teile des Spiels und sie sind ein hervorragendes Beispiel dafür, was passiert EwigDer Kampf ist am hektischsten. Unabhängig davon, ob Sie sich für alle optionalen Aufgaben entscheiden oder nicht (dies ist jetzt einfacher als je zuvor, da schnelles Reisen hinzugefügt wird, das gegen Ende der Level freigeschaltet wird), gibt es einen Grund, die betreffenden Aufgaben zu finden, da viele von ihnen Ihnen diese bieten mehr Optionen im Kampf oder erhöhen die Wiederspielbarkeit des Spiels.

Wenn Sie keine Dämonenschädel einschlagen, verbringen Sie Zeit in der Festung des Schicksals. Dieser Ort hat alles? Upgrades, die Sie mit den Sentinel-Batterien kaufen können, die Sie in Missionen finden? Prüfen. Ein Ort, an dem Sie Ihre Musik hören und Ihre Sammlerstücke ansehen können? Prüfen. Zu kaufende Kostüme, einschließlich der Rüstung aus dem Original DOOM? Ja. Eine Übungsarena, in der Sie Ihre Fähigkeiten gegen die Dämonen verbessern können? Sichere Sache. Ostereier, die DOOM-Fans super glücklich machen und die ich nicht verderben werde? Natürlich. Die Fortress of Doom ist eine schöne Pause zwischen den Levels und ein lustiger Ort, um Zeit zu verbringen. Es hat auch den wahrscheinlich unbeabsichtigten Effekt, den Doom Slayer zu einem riesigen Dweeb zu machen (im Ernst, wer zeigt seine Spielzeugsammlung neben seinen Schusswaffen?), Aber es ist trotzdem ein lustiger Ort zum Abhängen, und ich war immer aufgeregt, zurückzukehren und den zu drehen Sachen, die ich in den Levels für weitere Upgrades gefunden hatte.

Hier vermittelt das Spiel auch einen Großteil seiner Geschichte, was überraschend gut ist. Es ist zunächst unklar, wie Sie sich Ende 2016 entwickelt haben UNTERGANG zum Anfang von EwigDas Spiel macht einen bewundernswerten Job, sich selbst zu erklären, wenn man ihm nur Zeit gibt und damit rennt. Zugegeben, viel von EwigDie Hintergrundgeschichte wird durch Codex-Einträge vermittelt, die Sie in der Umgebung finden, und ein Teil davon geht in die eigentliche Substantivsuppe über, die zu viele Spiele werden, wenn sie versuchen, episch zu sein (ich sehe Sie an, Schicksal), aber das Spiel macht einen ziemlich bewundernswerten Job, indem es Ihnen auch Dinge im Spiel erzählt, sei es durch Umgebungshinweise oder Rückblenden. Das Grundstück ist auch gut zu erweitern UNTERGANGIch bin mir sicher, dass die Fans es genießen werden.

„Die Bösen sind nicht wirklich die Dämonen. Ja, die Hölle ist böse und alles, aber die Dämonen sind nur ein Symptom. Das eigentliche Problem sind die Leute, die sie rauslassen.“

Das Beeindruckendste an DOOM EwigDie Handlung ist jedoch die überraschende Tiefe, die sie hat. Das ist nicht neu: DOOM 3 und 2016 UNTERGANG schoss auch auf bestimmte Ziele. Sehen Sie, die Bösen sind nicht wirklich die Dämonen. Ja, die Hölle ist schlecht und alles, aber die Dämonen sind nur ein Symptom. Das eigentliche Problem sind die Leute, die sie rauslassen. Es sind die Unternehmen, die mehr an Profit interessiert sind als Menschen, Wissenschaftler, deren Suche nach Wissen ihre Ethik übertrifft, und Religionen, die Dogmen mit Glauben verwechseln. Es ist die HR-Dame an der UAC, die Ihnen sagt, Sie sollen politisch korrekte Sprache verwenden, während Sie die Welt Dämonen opfern, die Wachen, die darüber sprechen, wie sie den DOOM-Jäger aufhalten würden, nur um sich zu ducken, wenn er auftaucht, die Entitäten, die Macht an der UAC suchen Kosten für andere und die Menschen, die lieber den Status Quo beibehalten als das Richtige tun.

Diese Geschichte, so seltsam es auch klingen mag, fühlt sich heutzutage relevant an und es ist leicht, die Wut des Doom Slayer zu verstehen. Die Dämonen auseinander zu reißen fühlt sich gut an. Es fühlt sich kathartisch an und es macht Spaß, sich zu verbessern, wenn man mit allen Spielsachen spielt Ewig gibt dir die Möglichkeit, die Dämonen der Hölle in Stücke zu reißen. Aber dieses Gefühl, so gut es auch ist, ist vorübergehend. Es löst das eigentliche Problem nicht. Die Leute, die die Fäden ziehen, die Unternehmen, die sich nicht darum kümmern, die unethischen Leute, die sich um Macht bemühen, werden dies immer und immer wieder tun, während wir ablenken, die Dämonen, die sie erschaffen, in zwei Hälften zu zerreißen. DOOM Ewig weiß das und weiß, was der nächste Schritt ist. Mit den Dämonen aufzuhören ist nicht genug. Die Wut muss weitergehen, damit sie nie zurückkommen. Also schnapp dir deine Schrotflinte und gib Gas. Lassen Sie sich von dieser Wut antreiben und zerreißen, bis sie fertig ist.

Dieses Spiel wurde auf PS4 überprüft.

DER GUTE

Eine überraschend tiefe Geschichte. Es ist schön, flüssig und klingt großartig. Unglaublicher Kampf. Viele Upgrades zu entdecken. Starkes Tempo und ebenes Design. Die Fortress of Doom ist ein guter Ort, um sich zwischen den Missionen zu entspannen. Unmengen von Fan-Service.