Free-to-Play-Spiele werden von mobilen Spielern oft zu Recht schlecht angenommen. Daher ist es wichtig, sich an die Titel zu erinnern und diese zu feiern, um die richtigen Ergebnisse zu erzielen. In diesem Jahr gab es einige große Veröffentlichungen, die Schwierigkeiten hatten, die F2P-Monetarisierung erfolgreich umzusetzen, genau wie einige Indies, um ehrlich zu sein. In letzter Zeit gab es jedoch eine Reihe von Hits, die die Fans überzeugten und dabei eine ordentliche Summe Geld einbrachten. Stellen Sie sich das vor.

Angesichts der Tatsache, dass Free-to-Play weiterhin den Mobilfunkmarkt dominiert, wird es interessant sein zu sehen, ob Abonnementdienste wie Apple Arcade, Google Play Pass und GameClub dieses Gleichgewicht überhaupt verändern können. Nur die Zeit kann es verraten.

Lassen Sie uns in der Zwischenzeit einige hervorragende Freispiele genießen und feiern, beginnend mit den folgenden fünf.

Dungeon schneller

Dieser ist so verdammt gut, dass unser Dave ein Stück herausbrachte, in dem er darlegte, warum er die diesjährigen MGAs gewinnen sollte. Es ist eine nette Mischung aus Elementen von Strategiespielen, Roguelikes und Kartenkämpfern. Es ist auch eines der besten kostenlosen Spiele des Jahres, lustig genug.

Sie werden eine Reihe von Dungeons erkunden und nach und nach jeden Winkel und jede Ecke einzeln aufdecken. Je mehr Sie erkunden, desto größer sind Ihre Chancen, neue Ausrüstung und Waffen zu finden. Aber mit der Belohnung geht ein beträchtliches Risiko einher, stattdessen über einen Feind zu stolpern.

Es ist perfekt für Mobilgeräte geeignet, mit einfacher Steuerung und Schwerpunkt auf mundgerechten Spielsitzungen. Es gibt auch ein gutes Gefühl für Fortschritt, wenn du dein Deck weiter ausbaust und fortschrittliche Beute verdienst.

Wie Dave in seinem Feature feststellt, handelt es sich auch um ein seltenes Beispiel für eine korrekt durchgeführte kostenlose Monetarisierung mit IAPs zu angemessenen Preisen und Offline-Spielen. Es ist derzeit nur für Android verfügbar, obwohl eine iOS-Version in Vorbereitung ist. Und ehrlich gesagt, würde ich gerne wieder von vorne anfangen, wenn es ankommt.

Call of Duty Mobile (2019)

Entwickler: Tencent Verleger: Activision Blizzard Verfügbar auf: iOS + Android Genre: Schütze Erfahren Sie mehr über Call of Duty Mobile (2019)

Call of Duty: Mobile ist ein unbestreitbar ausgefeilter und inhaltsreicher Ego-Shooter. Auf technischer Ebene ist es wahrscheinlich das beste FPS, das wir derzeit auf Mobilgeräten haben, mit hervorragender Grafik und tollen Touchscreen-Steuerelementen, die der Action selten im Wege stehen.

Im Grunde sind es die besten Teile von CSB, die in einer einzigen Packung zusammengefasst sind. Mit einer Menge von Karten, Waffen und Killstreaks, die von den Fans geliebt werden, wird es Sie wahrscheinlich auch daran erinnern, warum Sie sich überhaupt in die Serie verliebt haben. Und um das Ganze abzurunden, sind die frei spielbaren Elemente besser als Sie vielleicht erwarten würden.

Tyrann der Leere

Verfügbar auf: iOS + Android Erfahren Sie mehr über Void Tyrant

Void Tyrant kombiniert die Grundlagen von Blackjack mit einer intelligenten, leicht zu erlernenden, schurkenhaften Mechanik. Es fängt recht einfach an, aber Sie werden bald verborgene Tiefenschichten für seine Systeme entdecken.

Es gibt hier Dutzende von Stunden voller Spaß, mit so etwas wie 500 Karten zum Spielen und drei verschiedenen Klassen zum Ausprobieren. Einfach ausgedrückt, von all den Spielen, die ich Freunden in diesem Jahr empfohlen habe, hat Void Tyrant die meisten von ihnen überzeugt.

Black Desert Mobile

Verfügbar auf: iOS + Android Genre: Rollenspiel Erfahren Sie mehr über Black Desert Mobile

Das Black Desert Mobile von Pearl Abyss gehört zu den besten MMOs, die Sie auf Mobilgeräten finden. Das spielerfreundliche Design, der rasante Kampf und die weitläufige Welt sind die Hauptattraktionen, aber es ist die clevere Mischung aus zugänglichem Gameplay und langfristiger Tiefe, die Sie auf dem Laufenden hält.

Es bietet auch den besten und detailliertesten Charakterersteller, den ich in einem Spiel gesehen habe. Wenn Sie sich für so etwas interessieren, können Sie leicht Stunden damit verlieren, an den Einstellungen zu basteln und Ihren Helden für Sie einzigartig zu machen.

The Elder Scrolls: Klingen

Verleger: Bethesda Game Studios Verfügbar auf: iOS + Android Genre: Action, Rollenspiel Erfahren Sie mehr über The Elder Scrolls: Blades

Dieser hatte nicht den besten Start im Leben und wurde von Fans und Kritikern schlecht aufgenommen. Die geradezu schlechte Monetarisierung und der bedenkliche Fortschritt führten dazu, dass viele das Schiff frühzeitig aufgaben, aber Bethesda hat allmählich begonnen, die Leute zurückzugewinnen, einschließlich des oben genannten Dave.

Vorbei sind die furchtbaren Zeitgeber in der Brust, und der langsame Fortschritt wurde dank eines kürzlichen Updates dramatisch verbessert. Sicher, es ist immer noch nicht das „Skyrim für Handys“ -Erlebnis, auf das einige Spieler gehofft hatten, aber es ist jetzt ein Qualitäts-Dungeon-Crawler mit einer glänzenden Zukunft vor sich.