Mit dem Update 2.7.0, das morgen live geht, wird auch die Obergrenze für Powerful und Pinnacle angehoben.

Bungie bereitet sich auf die Ankunft von vor Schicksal 2’s Season of Dawn bringt neue Saison-Ränge, Exoten, Rüstungssets, die Sonnenuhr-Aktivität und natürlich eververse Gegenstände. Neben diesen neuen Aktivitäten wird Update 2.7.0 veröffentlicht, das Sandbox-Updates wie Änderungen an Unterklassen enthält. In seiner neuesten Ausgabe dieser Woche bei Bungie hat der Entwickler weitere zu erwartende Änderungen bekannt gegeben.

Exotische und Schicksals-Engramme werden jetzt zu einem einzigen exotischen Engramm kombiniert. Wenn du irgendwelche Exoten hast, die noch nicht gesammelt wurden, enthält sie diese, ansonsten enthält sie eine zufällige exotische Rüstung. Die Anarchie der exotischen Waffen des Raids der Geißel der Vergangenheit erhält auch eine leichte Verbesserung der Drop-Rate.

Während die Höchstleistung von 950 auf 950 angehoben wird, steigt die Höchstleistung von 960 auf 970, sodass die Spieler während der Saison mehr Leistung erhalten können. Wenn das nicht genug wäre, wird der Code des Missile Super Thundercrash immer besser, da sein Grundschaden von 2700 auf 3200 steigt. Lesen Sie hier die vollständigen Patchnotes – Update 2.7.0 geht morgen online.

Belohnt

  • Die Droprate des Raids „Geißel der Vergangenheit“ „Anarchie exotischer Waffen“ wurde von 5% auf 10% erhöht.
  • Das exotische Engramm und das Schicksals-Engramm wurden zu einem einzigen neuen Gegenstand des exotischen Engramms zusammengefasst
  • Beim Öffnen wird ein neuer Exot vergeben, falls noch Abholbedarf besteht.
  • Ansonsten enthält es eine zufällige exotische Rüstung. Hinweis: Die Inhalte sind immer noch klassenspezifisch

Leistungsstarke und Pinnacle Reward Caps

  • Leistungsstarke Kappe: 960, ab 950
  • Pinnacle Cap: 970 von 960

Eskalationsprotokoll

  • Für die Eskalationsprotokoll-Truhe der Welle 7 ist kein Schlüssel mehr zum Öffnen erforderlich
    Die Truhe kann nach jedem erfolgreichen Abschluss von Welle 7 geöffnet werden
  • Jedes Mal, wenn du die Truhe öffnest, erhältst du eine EP-Rüstung für deine Charakterklasse, bis du das vollständige Set hast
  • Nach dem Erwerb des vollständigen Satzes wird beim anschließenden Öffnen der Truhe eine zufällige Rüstung verliehen
  • Geladene Entschlüsselungsschlüssel und Schlüsselfragmente werden aus dem Spiel entfernt. Diese Gegenstände werden aus den Inventaren der Spieler entfernt
  • Die Waffenschlüssel, mit denen Walküren-Speere erzeugt werden, sind unverändert und bleiben erhalten
  • EP-Waffentropfen wurden nicht berührt und sind immer noch kumulative Stream-Boss-Tropfen

Waffen Mods

  • Die Kosten für das Stecken eines Waffenmods wurden von 5.000 Schimmer auf 500 Schimmer gesenkt
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Ada-1 doppelte Waffenmodifikationen gewähren konnte

Kopfgelder

  • Wiederholbare Kopfgelder wurden dem Büchsenmacher hinzugefügt
  • Zusammengefasste Treffer- / Tiegel- / Gambit-Ziele für das wöchentliche Büchsenmacher-Kopfgeld „Feldkalibrierung“ in einem einzigen Ziel, das den Fortschritt aus allen Quellen teilt
  • Die Valor / Infamy- und Vanguard-Token wurden aus der „Feldkalibrierung“ entfernt, da für keine dieser verknüpften Aktivitäten mehr eine Anforderung besteht
  • Neue modusspezifische tägliche Tiegelprämien hinzugefügt (eine pro Tag, ausgewählt aus Vollzeit-Wiedergabelisten und aktiven Rotatoren)
  • Der Fertigstellungsbedarf für mehrere tägliche und wiederholbare Tiegel-Kopfgelder wurde verringert
  • Granaten- und Nahkampf-Kopfgelder wurden aus dem wiederholbaren Pool der Tiegel-Kopfgelder entfernt

Striker Code der Rakete (Middle Path)

Donnerschlag

  • Der Grundschaden wurde von 2.700 auf 3.200 erhöht
  • Der Schaden im Flug wurde von 100 auf 200 erhöht
  • Die Zeit, die Sie nach der Aktivierung in der Luft haben, wurde geringfügig erhöht

Stichworte: Bungie, Destiny 2, PC, ps4, Xbox One