Wann ist das Veröffentlichungsdatum von Control DLC, was wird es enthalten, und wird Alan Wake auftauchen?

(Bildnachweis: Abhilfe)

Während der erste Control DLC kurz nach dem Erscheinen des Spiels im letzten Jahr angekündigt wurde, gibt es im Spiel noch keine Anzeichen dafür. Das bedeutet, dass Spieler, die das Ende von Jesse Fadens Reise in The Oldest House erreicht haben, immer noch auf einen Grund warten, zu Control zurückzukehren, aber hoffentlich wird dieser Leitfaden zu allem, was wir über den Control DLC wissen, ein wenig Licht auf Jesses Zukunft als The Director von werfen die FBC.

Steuern Sie die DLC-Erweiterungen und das Veröffentlichungsdatum

(Bildnachweis: 505 Spiele)

Bisher hatten wir nur einige kleinere Control-DLCs und nicht die beiden angekündigten größeren Erweiterungen. Ende letzten Jahres kam der Fotomodus auf den Markt – eine begehrte Funktion, die nur darauf zurückzuführen ist, wie schön das Spiel ist – und Expeditionen, die hochschwere Herausforderungen sind, die Sie annehmen können, nachdem Sie die Haupterzählung geschlagen haben.

Die beiden bevorstehenden Haupterweiterungen heißen The Foundation und werden am 26. März veröffentlicht. „Die Foundation wird in die Geschichte des ältesten Hauses eintauchen“, heißt es in dem offiziellen Control-Blogbeitrag. „Auf Ersuchen des immer mysteriösen Vorstands muss Jesse untersuchen, was sich unter dem Büro befindet, während sie die Bestellung an die Stiftung und das älteste Haus selbst zurückschickt. Erwarten Sie, dass die Dinge merkwürdig werden.“ Die Dinge unter Kontrolle waren schon ziemlich seltsam, wenn wir ehrlich sind …

Die zweite Erweiterung heißt AWE und es gibt kein bestätigtes Erscheinungsdatum außer „Mitte 2020“. Es wird Jesse in einen neuen Abschnitt des ältesten Hauses führen, den Investigations Sector, in dem das Bureau „die veränderten Weltereignisse genau untersucht“. Also haben wir eingegrenzt, wofür AWE steht, aber wie wäre es damit …

Alan Wake DLC steuern?

(Bildnachweis: 505 Spiele)

Ein großer Grund für Spekulationen über die bevorstehende AWE-Erweiterung ist, dass dies auch für Alan Wake Expansion, einen der größten Remedy-Titel, stehen könnte. Das vielleicht größte Merkmal von Alan Wake ist die Tatsache, dass das Bildmaterial für die AWE-Erweiterung dasselbe Hintergrundbild aufweist wie die Alan Wake-Box. Ob das Jesse oder Alan Wake selbst ist, ist noch zu sehen, aber es gibt noch einen anderen Faktor, der die beiden verbindet.

Dr. Casper Darling – der exzentrische Arzt, den Sie während der Kontrolle regelmäßig auf Bändern sehen – wird von Matthew Porretta gespielt. Ratet mal, welche andere Figur Matthew Porretta spielt? Das ist richtig; Alan Wake. Er ist die Stimme von Mr. Wake in dem Spiel mit dem Titel und Alan Wakes amerikanischem Albtraum. Könnte Dr. Darling in Zukunft tatsächlich Alan Wake sein? Das ist … wahrscheinlich unwahrscheinlich, aber es gibt Kontroll-Ostereier für Alan Wake während des Spiels, die bestätigen, dass die beiden in derselben Welt existieren.

Kontroll-Saisonkarte

Sie können den Control Season Pass ab sofort im PlayStation Store abholen, aber leider müssen Xbox One- und PC-Spieler warten. Da The Foundation eine zeitlich begrenzte Exklusivität für PS4-Spieler ist, kann der Control-Saisonpass erst erworben werden, nachdem The Foundation auf PS4 gestartet wurde. Glücklicherweise wird die AWE-Erweiterung auf allen Plattformen gleichzeitig gestartet.