Captain Tsubasa: Dream Team ist jetzt seit 1000 Tagen verfügbar. Zum Gedenken an den Meilenstein hat KLabs eine Vielzahl verschiedener Ereignisse, Belohnungen und sogar einen Story-Modus vorgestellt, der heute beginnt.

Anmeldebonusse stehen ganz oben auf der Tagesordnung. Es gibt zwei verschiedene Ereignisse, die damit zusammenhängen. Erstens: Wenn Sie sich daran erinnern, sich bis zum 13. März jeden Tag ins Spiel einzuloggen, erhalten die Spieler 100 Dreamballs und 10 Millionen Münzen, um Captain Tsubasa: Dream Team zu eröffnen.

Zweitens können sich die Spieler jeden Tag zwischen dem 6. und 27. März anmelden, um verschiedene Boni wie SSR-Transfer-Tickets und eine legendäre Übung zu erhalten. Es ist die Art von Belohnungssystem mit geringem Aufwand, mit dem ich immer an Bord bin.

Weitere tägliche Belohnungen werden auch mit einer kostenlosen 10-Spieler-Transferperiode angeboten. Dies wird vom 7. bis 16. März in Japan stattfinden, während nicht-japanische Spieler vom 17. bis 26. März davon profitieren werden. Es ermöglicht Spielern, einen 10-Spieler-Transfer kostenlos durchzuführen, obwohl es erwähnenswert ist, dass Spieler aus Dream Festival und Dream Collection hier nicht verfügbar sind.

Vom heutigen Tag bis zum 27. März werden zahlreiche Missionen zu Feierlichkeiten stattfinden, bei denen die Spieler noch mehr Dreamballs, SSR Black Balls und Legendary Drills verdienen können. Ebenso wird es einen feierlichen Story-Modus geben, in dem Spieler Medaillen verdienen können, die gegen SSR-Transfer-Tickets, UR All-Purpose Coach Max und UR Robertos Notebook MAX eingetauscht werden können.

Wenn die Spieler auch bis zum 27. März laufen, haben sie die Chance, Robert Hungo aus seiner aktiven Zeit zu holen. Darüber hinaus wird Genzo Wakabayashi auch als neuer Spieler auftreten.

Captain Tsubasa: Dream Team ist ab sofort auf der Appstore und Google Play. Es ist ein kostenloses Spiel mit In-App-Käufen.

Sportspiele genießen? Hier sind 25 der besten für iOS