Drei neue Waffen, drei neue Operatoren und mehr als fünf Karten kommen während der Saison.

Der Trailer für Call of Duty: Moderne Kriegsführung Die zweite Staffel ist gestern durchgesickert, aber sie hat nicht alles enthüllt, was kommen wird. Neben der Veröffentlichung des offiziellen Trailers enthüllte Infinity Ward auch seine Roadmap für die zweite Staffel. Ab dem ersten Tag stehen insgesamt fünf Karten zur Verfügung, darunter Klassiker wie Rust von Call of Duty Modern Warfare 2.

Weitere neue Karten sind der Atlas Superstore für den regulären Mehrspielermodus und der Zhokov Boneyard für den Bodenkrieg. Gunfight erhält Bazaar „und mehr“, während Gunfight Tournament und CDL Playlist als neue Modi erscheinen. Zu den neuen Waffen gehören Grau 5.56 und Striker 45. Alle oben genannten Inhalte werden heute zusammen mit Ghost, ebenfalls von, gelöscht Moderne Kriegsführung 2.

Zu den neuen Inhalten, die im Laufe der Saison veröffentlicht werden, gehören Khandor Hideout für den Mehrspielermodus und zwei zusätzliche Operatoren – Talon und Mace. Vier neue Multiplayer-Modi, darunter NVG Reinforce, Infected Ground War, Gunfight Variants und „more“, werden ebenfalls kommen. Bleiben Sie noch heute auf dem Laufenden, um vollständige Patchnotizen zu erhalten.

Tagged With: Aktivierung, Call of Duty: Moderne Kriegsführung, Infinity Ward, PC, PS4, Xbox One