Das Update sollte neue Modi und einen neuen Operator bringen.

Während das Warten auf die Enthüllung des nächsten läuft Ruf der Pflicht, mit Tonnen von interessanten Gerüchten, die bereits herumwirbeln Black Ops-bezogen beziehen sich die Battle Royale auf das Franchise, Call of Duty: Kriegsgebietwar schon unglaublich beliebt. Es ist gelungen, in der kurzen Zeit seit seinem Start mehr als 30 Millionen Spieler anzuhäufen. Wie die meisten dieser Arten von Spielen wird es auch ständig aktualisiert, obwohl das nächste große Spiel leider eine Verzögerung erlitten zu haben scheint.

Wie der Entwickler Infinity Ward über sein offizielles Twitter bestätigt hat, wurde das Update auf einen noch nicht bestätigten Zeitpunkt verschoben. Das Update sollte einen neuen Operator, neue Modi und die neue kostenlose Multiplayer-Karte enthalten. Sie können das Update unten sehen.

Call of Duty: Kriegsgebiet ist jetzt live für PlayStation 4, Xbox One und PC Call of Duty Modern Warfare. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn das nächste Update veröffentlicht wird.

https://twitter.com/InfinityWard/status/1242549420995915777 Getaggt mit: Aktivierung, Call of Duty Warzone, Call of Duty: Moderne Kriegsführung, Infinity Ward, PC, PS4, Xbox One