Von mundgerechten Ergänzungen bis hin zu größeren Erweiterungen wurden ältere Spiele in diesem Jahr auf hervorragende Weise am Leben erhalten.

Genauso wichtig und herausragend wie die Veröffentlichung von Basisspielen sind jetzt wichtige Erweiterungen und DLCs, insbesondere, weil die Entwickler jetzt erstaunliche Anstrengungen unternehmen, um Spiele noch lange nach ihrem Start mit hervorragenden Inhalten auszustatten. Wir haben gesehen, dass dieses Jahr viele relativ ältere Titel mit dieser Unterstützung am Leben erhalten und gedeihen, und einige von ihnen wurden mit absolut köstlichen Inhaltsaktualisierungen behandelt. Hier werden wir über unsere fünf Lieblingserweiterungen im Laufe des Jahres sprechen, bevor wir eine aus dieser Gruppe auswählen, die wir für die Besten der Besten halten.

HINWEIS: Die Nominierten und Gewinner wurden durch eine interne Abstimmung unter den gesamten GamingBolt-Mitarbeitern ermittelt.

DIE NOMINIERTEN:

ASSASSIN’S CREED ODYSSEY – DAS SCHICKSAL DER ATLANTIS

Kein Lob ist genug für die Art und Weise, wie Ubisoft die Vorzüglichen unterstützt hatAssassin’s Creed Odysseyseit seiner Veröffentlichung im letzten Jahr. Ein regelmäßiger und gesunder Strom an kostenlosen Missionen, unzählige Updates, um das Spiel mechanisch intakt zu halten, ein Story-Creator-Modus und zwei wichtige Erweiterungen. Und es war der zweite von diesen beiden –Das Schicksal von Atlantis– Das hat uns den Atem geraubt. Insgesamt waren die drei Folgen dieser Erweiterung so umfangreich (und gut), dass niemand ein Auge geschlagen hätte, wenn Ubisoft sie einfach als eigenständige Fortsetzung veröffentlicht hätte. Drei wunderschöne neue Orte, die es zu erkunden gilt, jeder von ihnen ist riesig, einige exzellente neue Bosskämpfe und Handlungsstränge und eine überraschend große Dynamik für die gesamte Erzählung.Das Schicksal von Atlantishatte alles. Im besten Fall war es sogar noch besser alsOdyssey istGrundspiel, und das ist wirklich etwas zu sagen.

ALTER DER WUNDER: PLANETFALL – OFFENBARUNGEN

DasZeitalter der Wunderkehrte in diesem Jahr ins Rampenlicht zurück und lieferte seinen Spielern erneut seine süchtig machende 4X-Action – und das nicht lange danachPlanetfallDie Entwickler von Triumph Studios haben uns auch die Ehre erwiesen OffenbarungenErweiterung. Hinzufügen einer ansprechenden neuen Kampagne, einer brillanten neuen Anomaly-Site-Mechanik, neuer Technologien und Einheiten zum Herumspielen und Liefern von mehr ansprechendem Strategiespiel des Basisspiels, Offenbarungentat genau das, was wir wollten – es lieferte mehr von dem, was wir liebtenPlanetfallso viel zu Beginn.

SCHICKSAL 2: SCHATTENBEWAHRUNG

2019 war ein riesiges Jahr fürSchicksal,und Bungie als Ganzes, als der Entwickler seinen Deal mit Activision vorzeitig beendete und die andere Seite als alleiniger Eigentümer und Selbstverleger aller Dinge herauskamSchicksal. Und der erste große Inhalt, den sie auf dieser Seite dieses bedeutsamen Ereignisses veröffentlichten, hat viele von uns sehr optimistisch für die Zukunft gestimmt.Schattenwächterwar nicht perfekt – wir hätten uns für den Anfang eine längere neue Kampagne, mehr Abwechslung bei den Missionen und interessantere neue Exoten gewünscht – aber es hat uns genug gezeigt, dass Bungie die richtigen Ideen hat. Der Mond war ein ausgezeichneter Ort zum Durchqueren und Erforschen, die Story-Missionen waren eine Explosion, während einige der Endgame-Inhalte, die hinzugefügt wurden, absolut erstaunlich waren. Schattenwächterist nicht auf dem gleichen Niveau wie im VorjahrVerlassenewar, aber andererseits war es nicht wirklich so gemeint. Was es ist, ist eine solide Werbung für die Richtung, die Bungie einschlagen möchteSchicksalin Zukunft.

MONSTER HUNTER WORLD: EISBORN

Capcom unterstütztMonster Hunter Worldregelmäßig für ein Jahr mit interessanten neuen Inhalten, aber alles in Vorbereitung auf das große Finale.Eisgeborener,Dies ist nur eine weitere Kerbe ihrer beeindruckenden jüngsten Erfolge. Hinzufügen eines Meisterrangs, einer neuen Kampagne, eines großen neuen Ortes und zahlreicher neuer Monster, Eisgeborenist eine ausgezeichnete Ausrede, um in eines der besten Spiele zurückzukehren, die Capcom jemals gemacht hat. Und wenn sie unterstützenEisgeborenFür die kommenden Monate besteht für uns kein Zweifel, dass wir für einige Zeit immer wieder auf dieses Spiel zurückkommen werden, auch wenn sie das Basisspiel zuvor unterstützt haben.

FINAL FANTASY 14: SCHATTENBRINGER

Es ist schwer, sich ein Spiel vorzustellen, das sich so dramatisch erholt hat wieFinal Fantasy 14.Square Enix startete wie ein Greuel und schaffte es irgendwie, es zu einem der besten MMOs zu machen, und jede größere neue Erweiterung machte es noch besser. Der neuesten, Schattenbringer,setzt diesen trend fort, insofern es vielleicht eines der besten inhalte überhaupt istFinal Fantasyserie hat ver produziert. Eine fesselnde Geschichte, ein großer neuer Ort zum Erkunden, ein exzellenter Soundtrack und die süchtig machende mechanische Basis, die das Basisspiel so populär gemacht hat –Schattenbringerhat alles, und es hat alles in Pik.

GEWINNER:

MONSTER HUNTER WORLD: EISBORN

Wie knüpfen Sie an eines der besten und beliebtesten Spiele dieser Generation an? Capcoms Aufgabe war keineswegs beneidenswert, aber sie hat diese hohen Erwartungen mit dem Spektakel mehr als erfülltEisgeboren. Mit dem UnglaublichenMonster Hunter World Früher Capcom hatte bereits ein Spiel herausgebracht, das Spielern Hunderte von Stunden mit süchtig machenden, überzeugenden Inhalten versorgen konnte Eisgeborener,sie gingen nur voran und verdoppelten alles. Es ist eine weitere Erweiterung, die groß genug war, um als einzelnes, separates Spiel veröffentlicht zu werden, und die Tatsache, dass dieser Inhalt die hohen Standards der US-amerikanischen Regierung aufrecht erhieltMonsterjägerDie Serie macht es zu unserer Lieblingserweiterung für jedes Spiel im Jahr 2019.